Goiserer Faschingssitzung

Datum:
Ort:  Marktstube / Festsaal, Obere Marktstraße 11 4822 Bad Goisern

Das Highlight in der „Fünften Jahreszeit“

Die beiden Faschingssitzungen am Freitag, 24. (20:00 Uhr) und Sonntag, 26. Februar (19:00 Uhr) im Goiserer Festsaal sorgen auch heuer wieder für deftige Parodien am Ortsgeschehen, heitere Sketches und flotte Tanzeinlagen. Schon ab Montag 13. Februar und dann jeweils montags und donnerstags um 19:00 Uhr sind die heiß begehrten Karten mit Platzreservierung im Feuerwehrhaus Bad Goisern erhältlich.

Die Vorbereitungen und Proben der teilnehmenden Gruppen sind bereits voll im laufen und garantieren wieder ein abwechslungsreiches Programm. Außerdem sorgen „D´Aussireissa“ bei der Freitag-Sitzung für beste Stimmung und Tanzmusik. Auch der „Faschings-Lindy“ kann´s kaum noch erwarten: Er rät daher, sich rechtzeitig Karten für drei Stunden „Lachmuskel-Training pur“ zu sichern, um diesen Event unter der Mitwirkung zahlreicher Goiserer Vereine nicht zu verpassen.

Den abschließenden Höhepunkt des Goiserer Faschings gibt´s wieder am Fasching-Dienstag, 28. Februar um 14 Uhr mit dem traditionellen Faschingumzug durchs Ortszentrum. Auch heuer sind wieder maskierte Musikkapellen und aufgekranzte Wagen mit dabei. Für alle Mitwirkenden ist ab 13 Uhr Treffpunkt nahe der Goiserermühle.

Narrisch gute Zeit

Die Faschingstage werden im Salzkammergut ausgiebig und ausgelassen gefeiert. Tradition und Volkskultur werden auch im Fasching groß geschrieben. Fragt man die Menschen rund um den Hallstättersee und im Gosautal, wie viele Jahreszeiten das Jahr denn hätte, so wird er antworten: Fünf! Mit dem Fasching, Fasnacht oder Karneval wird im Salzkammergut nicht nur der letzte Höhepunkt des Winterbrauchtums eingeläutet, mit diesem werden die bösen Dämonen vertrieben und man erbittet Fruchtbarkeit und reiche Ernte. Die Tradition des Faschings geht bis auf die Keltenzeit zurück und lasst sich mit zahlreichen sportlichen Winteraktivitäten wie Skifahren, Skilanglaufen oder Schneeschuhwandern herrlich verbinden. Eine Reihe gemütlicher Hotels, Ferienwohnungen oder Pensionen mit Frühstück laden zu einem unvergesslichen Winterurlaub in die UNESCO Welterberegion Hallstatt Dachstein Salzkammergut ein. Also, egal ob es bei Ihnen Fasching, Fasnacht oder Karneval heißt – wir sehen uns zur “Fünften Jahreszeit“ im Salzkammergut.

Informationen auf einen Blick

  • Ihr persönlicher Kontakt zur
    Tourismusinformation Bad Goisern am Hallstättersee
    Ferienregion Dachstein Salzkammergut
    Tourismusverband Inneres Salzkammergut
    Kirchengasse 4 A
    4822 Bad Goisern
    Österreich
    Telefon: +43 (0) 5 95095 10
    Fax: +43 (0) 6135 / 832974
    E-Mail: info@dachstein-salzkammergut.at
    Homepage: Urlaub in Bad Goisern am Hallstättersee
    Postbus-Haltestelle: Bad Goisern Mitte/B145

    Öffnungszeiten
    Dezember bis Mai: Mo. – Fr. 8:30 - 17:00 Uhr / Sa., So. & Feiertage 9:00 - 13:00 Uhr
    Juni bis Oktober: Mo. – Fr. 8:30 - 18:00 Uhr / Sa., So. & Feiertage 9:00 - 15:00 Uhr
    November: Mo. – Fr. 8:30 - 17:00 Uhr / Sa., So. & Feiertage geschlossen