Karfreitagsgottesdienst in Bad Goisern am Hallstättersee

Datum:
Ort:  evan Kirche Bad Goisern, Ramsaustraße 4822 Bad Goisern

Die Zeit bleibt stehn!

Es gibt viel zu sehen und zu erleben in der Ferienregion Dachstein Salzkammergut. Alte Stollen, atemberaubende Aussichten, Glückslätze oder verzaubernde Rastplätze. Doch was machen, wenn das Wetter mal nicht so schön ist? Unser Tipp: Einen Ausflug zu den zahlreichen Kirchen und Gotteshäusern in der UNESCO Welterberegion Hallstatt Dachstein Salzkammergut. Denn diese spirituellen Orte haben seit jeher eine besondere Anziehungskraft und erzählen auf ihre ganz besondere Weise von der wechselhaften Geschichte des Salzkammergutes. Ob an der malerischen Kalvarienbergkirche in Gosau, in der katholischen Pfarrkirche von Hallstatt mit seinem historischen Beinhaus oder vor der katholischen Kirche in Sankt Agatha, hier finden Sie Ruhe und Entspannung abseits vom hektischen Alltag. Und die Zeit bleibt stehn!

Osterurlaub: Zwischen Pistengaudi & Frühlingsgefühlen

Ostern in Österreich ist die Zeit für den Urlaub in der Natur der UNESCO Welterberegion Hallstatt Dachstein Salzkammergut. Die ersten Blüten sprießen, die Gebirgsbäche springen voll Wasser die Berge herab und auf den Gipfeln sieht der Urlaubsgast in den Osterferien im Salzkammergut noch Reste von Schnee: Ideal für die letzten Abfahrten der Saison, ausgedehnte Skitouren, unvergessliche Schneeschuhwanderungen oder Skilanglaufvergnügen auf 2000 Meter. Und im Tal? Hier ist zu Ostern meist schon das Radeln oder das Wandern möglich. Zudem runden zahlreiche Veranstaltungen, die ausgezeichnete Gastronomie und “Thermenwelten für jeden Geschmack“ das umfangreiche Angebot an Freizeitmöglichkeiten ab. Sie sehen also, bei einem Osterurlaub in Bad Goisern, Gosau, Hallstatt oder Obertraun ist immer was los. Lust bekommen? Dann gleich mal reinschauen....

Informationen auf einen Blick