Radio Frühschoppen mit den Beriga Paschern in Bad Goisern

Datum:
Ort:  Marktstube / Festsaal, Obere Marktstraße 11 4822 Bad Goisern

Anlässlich des 25 Jahr Jubiläums der Beriga Pascher findet am 31. Jänner 2016 ein Radio Frühschoppen mit Walter Egger von Radio OÖ ab 09:00 Uhr im Festsaal statt.

Beriga Paschern

Unter Paschen versteht man gemeinsames rhythmisches Klatschen der Burschen und Männer im österreichisch-bayrischen Raum, immer anschließend an ein gesungenes Gstanzl, meist im Rahmen eines Volkstanzes(Landler, Steirer und andere). Dabei entstehen ziemlich komplizierte Rhythmusgebilde, bis zu sechs verschiedene Rhythmen werden gleichzeitig gepascht. Häufig wird eine Kombination aus Flachhandklatschen und Hohlhandklatschen gezielt eingesetzt, um den Klang zu verändern.

Am weitesten verbreitet ist dieses Paschen im Salzkammergut, wobei zwischen dem steirischen, oberösterreischischen und salzburgischen Teil des Salzkammergutes gravierende Unterschiede in Rhythmik und Aufbau sowie Leitmusik bestehen. Mehr zur Formation erfahren sie auf der Homepage der Beriga Paschern

Winter-Naturgenuss im Salzkammergut

Raus in die Natur und die traumhaft verschneite Landschaft genießen. Die Natur- und Kulturlandschaft der UNESCO Welterberegion Hallstatt Dachstein Salzkammergut bietet seinen Gästen aus aller Welt unzählige Möglichkeiten, die schönsten Seiten des Winters zu genießen. Denn gerade auf den zahlreichen Winterwanderwegen in Bad Goisern, Gosau, Hallstatt oder Obertraun lässt es sich so richtig entspannen. Am Besten, Sie verbindem einen Spaziergang durch den Pulverschnee gleich mit einer gemütlichen Einkehr in eines der urigen Gasthäuser – die zwischen November und Februar zahlreiche kulinarischen Genüsse und Gaumenfreuden für Sie auf den Tisch zaubern! Verwöhnen Sie Körper, Leib und Seele mit einem unvergesslichen Urlaub im Salzkammergut.

Informationen auf einen Blick