Reformationskabarett “Luther 2.0 hoch 17“

Datum:
Ort:  evan Kirche Bad Goisern, Ramsaustraße 4822 Bad Goisern

Das Reformations-Kabarett ist ein unterhaltsam-informativer Abend, fröhlich gespickt mit geschichtlichen Informationen, Glaubensinhalten und dem Brückenschlag in die Gegenwart. Alles immer wertschätzend und niemals unter der Gürtellinie, gemäß dem Motto der Kabarettisten: „Humor verbindet!“

Es versteht sich von selbst, dass Luther 2.0-hoch17 weder eine Werbeeinschaltung für die Evangelische Kirche noch ein Seitenhieb auf die katholische Kirche ist. Vielmehr ist es eine Chance zum Brückenschlag zwischen den Konfessionen.  Die Veranstaltung eignet sich einerseits für evangelische Kirchengemeinden im Rahmen des Festjahres "500 Jahre Reformation", ist aber ebenso für katholische oder "weltliche" Institutionen im Rahmen eines Kabarettabends in Theatern, Volkshäusern, Gasthäusern, Kulturzentren etc. geeignet.

Die Zeit bleibt stehn!

Es gibt viel zu sehen und zu erleben in der Ferienregion Dachstein Salzkammergut. Alte Stollen, atemberaubende Aussichten, Glückslätze oder verzaubernde Rastplätze. Doch was machen, wenn das Wetter mal nicht so schön ist? Unser Tipp: Einen Ausflug zu den zahlreichen Kirchen und Gotteshäusern in der UNESCO Welterberegion Hallstatt Dachstein Salzkammergut. Denn diese spirituellen Orte haben seit jeher eine besondere Anziehungskraft und erzählen auf ihre ganz besondere Weise von der wechselhaften Geschichte des Salzkammergutes. Ob an der malerischen Kalvarienbergkirche in Gosau, in der katholischen Pfarrkirche von Hallstatt mit seinem historischen Beinhaus oder vor der katholischen Kirche in Sankt Agatha, hier finden Sie Ruhe und Entspannung abseits vom hektischen Alltag. Und die Zeit bleibt stehn!

Informationen auf einen Blick

  • Eintritt: Keine Angaben vom Veranstalter