Wanderung auf dem Toleranzweg in Bad Goisern

Datum: Sa, 14. Okt. 2017
Zeit: 14:00 — 18:00
Ort:  evan Kirche Bad Goisern, Ramsaustraße 4822 Bad Goisern
Info: Geführte Tour für alle die Lust auf Geschichte und Geschichten haben.

Als “falsches Beten“ gefährlich war...

Mit der Veröffentlichung der 95 Thesen wider den Ablassmissbrauch am 31. Oktober 1517 an der Schlosskirche zu Wittenberg, heute im deutschen Bundesland Sachsen Anhalt, fiel vor 500 Jahren der Startschuss für eine “neue Glaubensgemeinschaft“. Doch was verbindet Martin Luther und die Reformation mit Bad Goisern am Hallstättersee? Und was ist der Toleranzweg in der UNESCO Welterberegion Hallstatt Dachstein Salzkammergut? Und wer waren die Geheimprotestanten? Die spannenden Antworten auf diese und viele weitere interessante Fragen beantwortet Sabine Schmalnauer bei einer “Geführten Wanderung“ hoch über dem Goiserertal. Melden Sie sich gleich an und gehen Sie bei Ihrem Urlaub im Salzkammergut mit auf einer knapp 2 ½-stündigen Entdeckungstour auf einem der vielen faszinierenden Wanderwege in Bad Goisern am Hallstättersee.

Reformation im Salzkammergut

Als “falsches Beten“ gefährlich war und Luther-Jünger verfolgt wurden. Geschichte & Geschichten aus dem Welterbe. Dazu alle Veranstaltungen zur Reformation im Salzkammergut. Wir haben den Überblick!

» Reformation im Salzkammergut

Besser rechtzeitig anmelden!

Haben Sie Lust an der oben genannten “Geführten Wanderung“ teilzunehmen? Hier unsere Tipps für das perfekte Wandervergnügen: Melden Sie sich rechtzeitig an. Wir empfehlen Ihnen, wenn angegeben, eine Anmeldung per E-Mail. Geben Sie dabei den Titel der Wanderung und das Datum für die “Geführte Wanderung“ an. Sollte Ihre gewünschte Wanderung am Wochenende oder an einem Feiertag stattfinden, so empfehlen wir Ihnen, die Touranmeldung bereits 3 bis 4 Tage zuvor abzusenden. In Zeiten des Smartphones können Sie so auch über Ihr E-Mail-Konto von möglichen Tourabsagen schnell informiert werden! Natürlich können Sie sich auch via Telefon anmelden. Weitere Informationen über Anmeldung & Kontaktpersonen finden Sie nachfolgend unter “Informationen auf einen Blick“. Wie immer Sie sich auch entscheiden, wir wünschen Ihnen eine unvergessliche Erkundungstour beim Wandern in Österreich!

Wanderbares Welterbe

Berge, Seen, Täler - die topographischen Gegebenheiten der UNESCO Welterberegion Hallstatt Dachstein Salzkammergut begeistern jeden Wanderer. Je nach Lust, Laune und Kondition kann man hier entweder gemütlich von Hütte zu Hütte wandern, auf Fernwanderwegen ganze Region verbinden, die grenzenlose Fernsicht genießen oder unvergessliche Glücksmomente spüren. Die Wandermöglichkeiten rund um den Hallstättersee und das Gosautal sind unzählig und sowohl für erfahrene Wanderer als auch für Familien mit Kindern geeignet. Für jeden ist etwas dabei! Also, liebe Bergfreunde, viel Freude beim Wandern in der Ferienregion Dachstein Salzkammergut.

Informationen auf einen Blick

  • Termine auf einen Blick
    Mo, 12. Juni: 10.00 Uhr
    Sa. 5. August: 10.00 Uhr
    Sa., 12. August: 10.00 Uhr
    Sa. 26. August: 10.00 Uhr
    Sa, 16. September: 14.00 Uhr
    Sa. 14. Oktober: 14.00 Uhr
  • Treffpunkt: Evangelische Kirche in Bad Goisern am Hallstättersee
    15 Minuten später: Gemeinsame Fahrt zum Parkplatz Flohwiese (Fahrgemeinschaften) bzw. Treffpunkt Flohwiese/Parkplatz
  • Wegbeschaffenheit: Schotterweg & Waldboden
    Ausrüstung: Festes Schuhwerk / Wanderschuhe / Regenjacke
    Gesamtzeit: Zirka 4 Stunden
    Gehzeit: Zirka 2 ½ Stunden
    Familienfreundliche geführte Wanderung