Glöcklerlauf 2018 im Zentrum von Bad Ischl

Datum:
Ort:  Bad Ischl, Bad Ischl
Info: “Ritt der Heiligen Drei Könige“ und Glöcklergruppen im Zentrum von Bad Ischl bei einem Winterurlaub im Salzkammergut.

“Ritt der Heiligen Drei Könige“ und Glöcklerpassen

Am Freitag, 5. Jänner 2018 ist es wieder soweit. Rauhnacht ist und einer der schönsten Bräuche kann beginnen – der Glöcklerlauf. Im Zentrum von Bad Ischl treffen zuerst - um 17 Uhr am Auböckplatz - die „Heiligen Drei Könige“ hoch zu Ross ein. Begleitet werden sie von Fackelträgern und Hirtensängern. Diese singen alte überlieferte Lieder aus dem Salzkammergut, die Könige tragen dabei schöne Gewänder und die Pferde ein prächtiges Geschirr.

Eine beschauliche andächtige Stimmung macht sich breit bevor schließlich um 18 Uhr die Prangerschützen lautstark das Eintreffen der ersten Glöcklerpassen ankündigen. Nun kommt es zur großen Vorstellung der weiß gekleideten Glöckler mit ihren kunstvoll gestalteten Kappen. Dieser Brauch und die nacheinander eintreffenden Passen, auch Kindergruppen sind mit dabei, werden dabei von Maria Sams vorgestellt und der Hintergrund dieses imposanten Brauchtums näher erklärt.

Den Besuchern werden während diesem eindrucksvollen Treiben etliche Schmankerl wie Krapfen, Bratwürstl, Tee und Glühwein geboten.

Veranstaltungen

Datum: Sa, 5. Jan. 2019 , 16:45 — 19:00
Ort:  Gemeindeplatz Obertraun, Obertraun 180 4831 Obertraun
Anschließend laufen die Glöcklergruppen durch die dunkle Nacht und wünschen der Bevölkerung ein gutes neues Jahr.

mehr...

Datum: Sa, 5. Jan. 2019 , 20:00
Ort:  Marktplatz Bad Goisern, Marktplatz 4822 Bad Goisern
Nach traditionellem Raunachtsbrauch lassen die Glöckler in Bad Goisern ihre prächtigen Riesenkappen erstrahlen.

mehr...

Wie wär´s mit einem Winterurlaub im Welterbe?

Das älteste Salzbergwerk der Welt, die atemberaubende Aussichtsplattform “FiveFingers“, der tief verschneite Dachsteingletscher am romantischen Gosausee – mit diesen und noch mehr Ausflugszielen begeistert die UNESCO Welterberegion Hallstatt Dachstein Salzkammergut im Sommer millionen Besucher aus aller Welt. Doch auch im Winter haben die vier Orte der Ferienregion Dachstein Salzkammergut – Hallstatt, Bad Goisern, Gosau und Obertraun – ihre ganz speziellen Reize: Ruhe & Entspannung in liebevoll eingerichteten Ferienwohnungen und perfekt ausgestatteten Hotels, traumhafte Winterwanderwege, unvergleichbare Schneeschuhrouten, romantische Pferdeschlittenfahrten und eine Vielfalt von Thermenlandschaften vor den Toren der Welterberegion. Zahlreiche Schwimmbecken, Whirlpools, Saunen und Dampfbäder stehen Ihnen zur Verfügung. Oder gönnen Sie sich eine der zahlreichen Anwendungen wie klassische oder entspannende Massagen. Lassen Sie sich verwöhnen und genießen Sie die absolute Ruhe zwischen Bergen und Seen. Schönen Winterulaub im Welterbe!

Ihre Unterkunft zu dieser Veranstaltung

Informationen auf einen Blick

  • Kontakt
    Tourismusverband Bad Ischl
    Auböckplatz 5 - Trinkhalle
    4820 Bad Ischl
    Österreich
    Telefon: +43 (0) 6132 277570
    Fax 43 (0) 6132 2775777
    E-Mail: office@badischl.at
    Homepage: Kaiser-und Kurstadt Bad Ischl
    GPS: lg 047°/41,66'N lt 013°/37,40'O