“S gmiatliche Herbstfestl“ in Gosau

Datum:
Ort:  Freilichtmuseum Paarhof / Schmiedebauer, Gosau
Info: Feiern Sie mit dem Gosinger Heimatvereins das beliebtestes Fest des Herbstes!

© Nikki Nehls | “s gmiatliche Herbstfestl“ in Gosau

Jetzt kommen die gemütlichen Tage, an denen wir´s uns richtig fein machen. Und so geht es weiter im Jahresreigen der Lebenslust und Gmiatlichkeit mit einem Herbstfestl in unserem Kulturstadl im Gosinger Freilichtmuseum am Brunnbachsee. In der Scheune spielen zum ersten mal „die Z´sammgewürfelten“ mit Doc Kritzinger, Tochter Theresa, Meister Eder und AC Egger. Dazu gibts gutes Hirschgulasch vom heimischen Wild mit Spotzn und Rotkraut, kürbisfeine Schmankerl, süße Apfelradln und hausgemachte Kuchen und Torten. Gute Unterhaltung bietet das Stahelschießen mit Krönung des Schützenkönigs oder der Königin. Gute Gosinger Produkte (Honig und Handwerkliches) gibt´s zu sehen und kaufen.

Wir treibens bunt!

Mit dem Ende des Alpensommers ist der Herbst nicht mehr weit! In den Tallagen zeigen sich die Bergwälder allmählich von ihrer goldenen Seite. Die einzigartig frische Luft, meist ausgezeichnete Fernsicht, stabile Wetterlagen und angenehme Tagestemperaturen in den Bergen sorgen dann oft noch einmal für ideale Tourenbedingungen. Doch der “Indian Summer“ in der UNESCO Welterberegion Hallstatt Dachstein Salzkammergut ist nicht nur die perfekte Adresse für Wanderer, Mountainbiker und Kletterfreunde, sondern lädt auch zum Entdecken der zahlreichen Sehenswürdigkeiten ein. Wer es noch eine Spur entspannter mag, der taucht einfach ab – in die wohlig-warmen Thermenwelten und lässt den Urlaubstag mit deftigen oder süßen Küchengeheimnissen ausklingen. Mit einer Mischung aus Tradition und Moderne haben sich die Küchenchefs bei Feinschmeckern im Salzkammergut, aber auch im Ausland einen guten Namen gemacht. Neugierig geworden? Dann gleich in unserem großen Gastgeberverzeichnis nach ausgezeichneten Hotels, gemütlichen Ferienwohnungen oder Pensionen mit Familienanschluss Ausschau halten! Wir treibens bunt – schauen Sie mal rein!

Informationen auf einen Blick

  • Kontakt
    Freilichtmuseum "Schmiedbauern" am Stausee Gosau Hintertal
    Toffengründe am Stausee hinter Gosauschmied
    4824 Gosau
    Österreich
    Ihre Ansprechpartnerin Nikki Nehls
    Telefon: +43 (0) 676 966 83 22
    Homepage Freilichtmuseum Paarhof Gosau-Hinterthal
    Net-Tipp:  Freilichtmuseum Paarhof Gosau-Hinterthal
    Öffnungszeiten.
    Juni bis September Mi, 14:00-18:00 Uhr von So 12:00-18:00 Uhr
    Gruppen bitte gegen Voranmeldung unter:061 36/8821-15 (Hans Nowak) oder 0676/83940810 

    Postbus-Haltestelle: Gosau Freilichtmuseum