Klangwanderung mit den Gosauer Weisenbläsern durchs Hochmoor

Datum: Di, 19. Jul. 2016
Zeit: 10:00 — 16:00
Ort:  Plankensteinalm, 4824 Gosau

© Kraft

Eine wunderschöne Wanderung durch die unvergleichbare Schönheit der Natur im Löckermoos mit musikalischer Begleitung. Eine Auffahrt mit dem Gosauer Bummelzug bis zu den historischen Schleifsteinbrüchen ist um 10:00 Uhr ab dem Tourismusbüro Gosau möglich. Die Naturführung über das einzigartige Löckernmoos, vorbei am kleinen Löckernsee beginnt um 11.00 Uhr und wird von den Gosauer Weisenbläsern begleitet. Erleben Sie einen schönen und tollen Tag in der Natur mit überwältigenden Aussichten auf die umliegende Bergwelt.

In einzigartiger Natur versinken

Das Löckermoos und der dazugehörige Löckersee in Gosau zählt zu einem der schönsten Hochmoore Europas. Der kleine See mit der imposanten Ausicht auf die gewaltigen Zinken des Gosaukamms liegt auf einer Seehöhe von zirka 1400 Metern und ist beliebt bei großen und kleinen Wanderern. Das Wort “Löckern“ kommt vom Gosauer Dialekt und bezeichnet die naturgeschützten Latschenkiefern. Wenn Sie Ihren Urlaub in der UNESCO Welterberegion Hallstatt Dachstein Salzkammergut planen, sollten Sie einen Besuch dieses Naturwunders nicht auslassen. Zahlreiche “Geführte Wanderungen“ oder die Auffahrt mit dem Gosauer Bummelzug machen das naturbelassene Kleinod zu einem der schönsten Ausflugsziele in der Ferienregion Dachstein Salzkammergut.

Informationen auf eine Blick

  • Ihr persönlicher Kontakt zur Tourismusinformation Gosau
    Ferienregion Dachstein Salzkammergut
    Tourismusverband Inneres Salzkammergut Geschäftsstelle
    Gosau Nr. 547
    4824 Gosau, Österreich
    Fon: +43 (0) 6136 / 8295
    Fax: +43 (0) 6136 / 8255
    E-Mail: gosau@dachstein-salzkammergut.at
    Urlaub in der UNESCO Welterberegion: Entdecken Sie Gosau in der Ferienregion Dachstein Salzkammergut.

    Öffnungszeiten
    Mitte Juni bis Ende September: Mo-Fr 8.00  bis 12.00 und 13.00 bis 18.00 Uhr
    Sa 9.00-12.00 Uhr
    Oktober bis Mitte Juni: Mo-Fr 8.00  bis 12.00 und 13.00 bis 17.00 Uh