Christkindlmarkt Hallstatt 2017

Datum: Fr, 8. Dez. 2017
Zeit: 11:00 — 19:00
Ort:  Hallstätter Marktplatz, Marktplatz 4830 Hallstatt
Info: Eine Veranstaltung im Rahmen des “Welterbe Advents“ bei Ihrem Winterurlaub in der UNESCO Welterberegion Hallstatt Dachstein Salzkammergut.

Die stillste und besinnlichste Zeit im Jahr ...

Unverfälschtes Brauchtum, lebendige Tradition und ein Hauch von Romantik erlebt Sie am Donnerstag, 8. Dezember 2017 ab 11.00 Uhr auf dem Christkindlmarkt in Hallstatt – gestaltet von Hallstättern und Obertraunern. Musikalische Unterhaltung, Handwerk, Kunsthandwerk, ein Wintermärchen, traditionelle Schmankerln, Kekse, Glühwein und Punsch laden zum Verweilen ein. Die dreidimensionale Krippe – gestaltet von der Holzfachschule HTBLA Hallstatt – und ein großer beleuchteter Christbaum vermitteln das gemütliche Flair der Vorweihnachtszeit

Eine unvergleichliche Weihnachtsreise nach Hallstatt

Köstliche Weihnachtsbäckereien und würzig geräucherte Fische aus dem Hallstättersee erwarten den Besucher. Hier treffen sich Einheimische und Besucher aus fernen Ländern, um die weihnachtliche Stimmung zu genießen. Die Welt ist spürbar zu Gast in Hallstatt! Beim Bummeln über den Markt mit seinen zahlreichen Ständen findet man g’schmackige Bratwürstln, fantasievollen Christbaumschmuck und handgefertigte Weihnachtsüberraschungen. Bei einem Becher Glühwein, Punsch oder Tee stärkt man sich und lernt neue Freunde kennen. Genießen Sie das alpenländische Flair mitten im Salzkammergut. Eine unvergleichliche Weihnachtsreise nach Hallstatt!

Gratis Parken am Feiertag (8.12.2017)

Die Marktgemeinde Hallstatt und die Salzwelten in Hallstatt versüßen am Feiertag – 8. Dezember 2017 – Ihren Besuch auf dem Christkindlmarkt und auf dem Skywalk mit kostenlosen Parkmöglichkeiten auf den beiden Parkplätzen P1 (an der Tankstelle in Fahrtrichtung Obertraun) und P 2 (an der Talstation der Standseilbahn auf den Salzberg). So müssen Sie weniger Kleingeld suchen und haben mehr Zeit für einen romantischen Bummel durch das vorweihnachtliche Hallstatt. Weitere Informationen zum “Parken in Hallstat“ erhalten Sie hier... Wir wünschen viel Vergnügen!

Auf den Spuren des Christkinds

Wenn es am Nachmittag früh dunkelt wird, die festlich geschmückten Gassen und Straßen im vorweihnachtlichen Lichterglanz erstrahlen und der Duft von ofenfrischem Weihnachtsgebäck in der Luft liegt, dann, ja dann, ist Advent im Salzkammergut. Zeit für einen Kurzurlaub am fjordartigen Hallstättersee oder im malerischen Gosautal. Denn nur hier, in der UNESCO Welterberegion Hallstatt Dachstein Salzkammergut, gibt es noch die wahre, unverfälschte Vorweihnachtszeit. Weit entfernt von Kitsch und Kommerz, immer bodenständig, mal urig, manchmal ausgefallen, aber immer authentisch! Entdecken Sie Ihre ganz persönliche “Stade Zeit“, ob mit Ihrem Partner, mit guten Freunden oder einfach einmal so ganz alleine! Erleben Sie die einmalige Stimmung der Vorweihnachtszeit in Hallstatt, Gosau, Bad Goisern & Obertraun und genießen Sie magische Wintermomente auf den Spuren des Christkinds. Wir sehen uns beim Welterbe im Salzkammergut – “Fest versprochen“!

Veranstaltungen

Datum: Fr, 8. Dez. 2017 , 10:15 — 11:15
Ort:  Kath. Kirche Hallstatt, Kirchenweg 40 4830 Hallstatt

mehr...

Datum: Fr, 8. Dez. 2017 , 14:00 — 15:00
Ort:  evan Christuskirche Hallstatt, Landungsplatz 4830 Hallstatt

mehr...

Datum: Fr, 8. Dez. 2017 , 15:00 — 16:00
Ort:  Kultur- und Kongresshaus Hallstatt, Seestraße 169 4830 Hallstatt
Liebe Kinder noch ein wenig Geduld. Hier erfahrt ihr in Kürze was heuer gespielt wird!

mehr...

Keine Lust auf Winter-Blues!

Wer sagt denn, dass man immer im Sommer Urlaub machen muss! Die UNESCO Welterberegion Hallstatt Dachstein Salzkammergut hat auch im November, Februar oder März so ihre Reize. Es kann zwar sein, dass einige Sehenswürdigkeiten nur in der Hauptsaison geöffnet sind, dafür können Sie einzigartige und unendlich viel Ruhe genießen. Zwei familienfreundliche Thermenlandschaften nur wenige Fahrminuten entfernt, gemütlich einrichtete Ferienwohnungen und Gasthöfe & Hotels für jeden Geldbeutel sorgen für entspannte Stunden zwischen Bergen und Seen. Ein kleines aber feines Ausflugsprogramm runden Ihren Urlaub, fernab von Alltagsstress und Hektik, bei herzlichen Gastgebern im Salzkammergut ab. Wir sehen uns in Hallstatt, Bad Goisern, Gosau und Obertraun.

Informationen auf einen Blick


  • Handwerk & Schmankerl in diversen Geschäften und kleinen Ständen
    Pfarrcafé ganztags im evangelischen Pfarrhaus Hallstatt
    Christbaumverkauf ab 11.00 Uhr beim Hallstatt Terminal (Busparkpatz Nähe Tourismus-Information)
    Musikalische Umrahmung: Salinenmusikkapelle Hallstatt und Obertrauner Weisenbläser
    Kostenfreie Parkplätze (P1 und P2) am 8.12.2017

  • Kontakt zum Tourismusbüro Hallstatt
    in der Ferienregion Dachstein Salzkammergut
    Seestraße 99
    (Busterminal nach dem Tunnel im Gebäude der Sparkasse Hallstatt)
    A - 4830 Hallstatt
    Telefon +43 (0) 5 95095 30
    Fax: +43 (0) 6134-8352
    E-Mail: hallstatt@dachstein-salzkammergut.at
    Link-Tipp: Tourismusbüro Hallstatt
    Net-Tipp: Urlaub in Hallstatt. Hotels & mehr unter www.hallstatt.net

    Öffnungszeiten
    Jänner bis April:
    Mo. – Fr. 8.30 - 17.00 Uhr
    Sa. 9.00 - 13.00 Uhr / So. & Feiertage geschlossen
    Mai und Juni:
    Mo. – Fr. 8.30 - 17.00 Uhr 
    Sa,, So. & Feiertage 9.00 - 15.00 Uhr
    Juli bis Oktober:
    Mo. – Fr. 8.30 - 18.00 Uhr
    Sa., So. & Feiertage 9.00 - 16.00 Uhr
    November:
    Mo. – Fr. 8.30 - 17.00 Uhr
    Sa., So. & Feiertage geschlossen
    Dezember:
    Mo. – Fr. 8.30 - 17.00 Uhr 
    8., 25., und 26. Dezember: 9.00 bis 13.00 Uhr

  • Unser Tipp: Laden Sie sich bequem Preise, Öffnungszeiten und weitere Informationen für Ihren Urlaub in der Ferienregion Dachstein Salzkammergut als PDF auf Ihr Tablet oder Smartphone. So sind Sie immer bestens informiert!  Unformationen folgen ab Oktober 2015
  • Advent in der UNESCO Welterberegion Hallstatt Dachstein Salzkammergut. So zauberhaft ist die Vorweihnachtszeit am Hallstättersee und im Gosautaltal – alle Veranstaltungen auf einen Blick.