Heilige Messe mit Adventkranzsegnung in der Pfarrkirche in Hallstatt

Datum: So, 3. Dez. 2017
Zeit: 10:15
Ort:  Kath. Kirche Hallstatt, Kirchenweg 40 4830 Hallstatt

© Kraft | Gottesdienste Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt in Hallstatt in der Ferienregion Dachstein Salzkammergut

Die Messe wird von der Schattenloh Musi mitgestaltet

Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt in Hallstatt

Die erste katholische Kirche wurde spätestens 1150 errichtet. Von dieser ist noch der Turm erhalten. 1320 wurde die zweite, vergrößerte romanische Kirche von Weihbischof Hermann von Passau als Maria-Hilf Kirche geweiht. In der Spätgotik wurde mit dem Bau der heutigen Kirche auf dem steilen Felsen begonnen. Der heute vorhandene Kirchenraum wurde 1505 beendet. Nach dem großen Brand im Jahre 1750 erhielt der romanische Turm einen barocken Helm. Der Haupteingang der Kirche ist das große Südportal, das 1519 entstanden ist. Über dem Portal befinden sich zwei Fresken eines unbekannten Meisters der Donauschule. Im Vorraum befindet sich eine um 1500 entstandene Kreuzigungsgruppe, die vermutlich vom Meister des Hauptaltares stammt.

Den Innenraum bildet eine zweischiffige Halle, die im Osten in einem Doppelchor endet. Die achteckige Mittelsäule teilt den Raum in einen West- und einen Chorteil. An der westlichen Rückwand schließt ein spätromanischer, überbauter Durchgang an. Bei der Innenrestaurierung 1966/67 und 2002 versuchte man den Zustand von 1500 wiederherzustellen. Der Altar entstand im Rahmen der Restaurierung und Regotisierung der Kirche in den Jahren 1888 bis 1895. Im Zuge dessen wurde der barocke Aufbau, vor dem die Kreuzigungsgruppe stand, entfernt. Der neugotische Kreuzaltar ist ein Werk der Holzfachschule Hallstatt. Der Altar wurde von Professor Ritter von Liewel entworfen und von Lehrern und Schülern in dreijähriger Arbeit hergestellt.

Der Flügelaltar stand ursprünglich in der Hauerkapelle am Salzberg. Dort wurde er von einem barocken Barbara-Altar abgelöst. 1963 bis 1965 wurde er durch das Bundesdenkmalamt restauriert und in der Beichtkapelle aufgestellt. Das beherrschende Mittelstück stellt eine Kreuzigungsszene dar. Die Flügel werden von den Bischöfen Rupert mit dem Salzfass und Wolfgang mit dem Beil gebildet. Unter den beiden ist das Bild der Hl. Anna und des Hl. Christophorus. Der Fuß und der obere Abschluss wurden 1897 vom Hallstätter Bildhauer David Binder geschnitzt.

Das Chorgestühl links und rechts des Altares mit Bildern der Apostel waren die Ehrenplätze der Honoratioren der Saline bzw. des Marktes. Das Gestühl wurde Anfang des 18. Jahrhunderts geschnitzt. Es hat in Bad Ischl ein fast identisches Gegenstück. Im Durchbruch zur Seitenkapelle befindet sich der spätgotische Taufstein und die Kanzel aus Marmor und Eichenholz mit Reliefs von den Kirchenvätern. Die Kanzel ist ein Werk der Holzfachschule Hallstatt.

Veranstaltungen

Datum: Fr, 17. Nov. 2017 , 18:00 — 19:00
Ort:  Benefizium Lahn, Lahnstrasse 4830 Hallstatt

mehr...

Datum: So, 19. Nov. 2017 , 10:15 — 11:15
Ort:  Kath. Kirche Hallstatt, Kirchenweg 40 4830 Hallstatt
Der wöchentliche Sonntags-Gottesdienst der Katholische Pfarre Hallstatt bei Ihrem Urlaub im Salzkammergut.

mehr...

Datum: So, 3. Dez. 2017 , 10:15
Ort:  Kath. Kirche Hallstatt, Kirchenweg 40 4830 Hallstatt

mehr...

Datum: Fr, 8. Dez. 2017 , 10:15 — 11:15
Ort:  Kath. Kirche Hallstatt, Kirchenweg 40 4830 Hallstatt

mehr...

Datum: Sa, 23. Dez. 2017 , 09:00 — 17:00
Ort:  Kath. Kirche Hallstatt, Kirchenweg 40 4830 Hallstatt
Besuchen Sie die 200 Jahre alte Krippe in der Katholischen Pfarrkirche von Hallstatt. Täglich bis 2. Februar!

mehr...

© Krauß | Krippenausstellung in Hallstatt

Datum: So, 24. Dez. 2017 , 17:00
Ort:  Kath. Kirche Hallstatt, Kirchenweg 40 4830 Hallstatt

mehr...

Datum: So, 24. Dez. 2017 , 21:45
Ort:  Kath. Kirche Hallstatt, Kirchenweg 40 4830 Hallstatt

mehr...

Datum: Mo, 25. Dez. 2017 , 10:15
Ort:  Kath. Kirche Hallstatt, Kirchenweg 40 4830 Hallstatt

mehr...

© Kraft | Gottesdienste Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt in Hallstatt in der Ferienregion Dachstein Salzkammergut

Datum: Di, 26. Dez. 2017 , 10:15
Ort:  Kath. Kirche Hallstatt, Kirchenweg 40 4830 Hallstatt

mehr...

© Kraft | Gottesdienste Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt in Hallstatt in der Ferienregion Dachstein Salzkammergut

Datum: Mo, 1. Jan. 2018 , 10:15
Ort:  Kath. Kirche Hallstatt, Kirchenweg 40 4830 Hallstatt

mehr...

Datum: Sa, 6. Jan. 2018
Ort:  Hallstatt, 4830 Hallstatt

mehr...

© kraft

Datum: Do, 29. Mär. 2018 , 20:00 — 21:00
Ort:  Benefizium Lahn, Lahnstrasse 4830 Hallstatt

mehr...

Datum: Fr, 30. Mär. 2018 , 15:00
Ort:  Kalvarienbergkirche, Kalvarienberg 3 4830 Hallstatt

mehr...

© kraft

Datum: Sa, 31. Mär. 2018 , 08:00
Ort:  Hallstatt, 4830 Hallstatt

mehr...

Datum: Sa, 31. Mär. 2018 , 14:00
Ort:  Kath. Kirche Hallstatt, Kirchenweg 40 4830 Hallstatt

mehr...

© kraft

Datum: So, 1. Apr. 2018 , 06:00
Ort:  Kalvarienbergkirche, Kalvarienberg 3 4830 Hallstatt

mehr...

© kraft

Datum: Mo, 2. Apr. 2018 , 10:15 — 11:15
Ort:  Kath. Kirche Hallstatt, Kirchenweg 40 4830 Hallstatt

mehr...

© Kraft

Datum: Fr, 4. Mai. 2018 , 19:00 — 20:00
Ort:  Benefizium Lahn, Lahnstrasse 4830 Hallstatt

mehr...

Datum: Do, 31. Mai. 2018 , 09:00
Ort:  Hallstatt, 4830 Hallstatt
Fronleichnam im Salzkammergut: Weltberühmte Seeprozession auf dem Hallstättersee. Und Sie können live dabei sein!

mehr...

Datum: Do, 1. Nov. 2018
Ort:  Friedhof Hallstatt, Hallstatt
Mit dem Kath. Gottesdienst um 10.15 Uhr und der ökumenischen Toten-Gedenkfeier ab 15.00 Uhr. Bitte beachten Sie: Der Friedhof ist während dieser halben Stunde für Besucher geschlossen!

mehr...

© Kraft

Die Zeit bleibt stehn!

Es gibt viel zu sehen und zu erleben in der Ferienregion Dachstein Salzkammergut. Alte Stollen, atemberaubende Aussichten, Glückslätze oder verzaubernde Rastplätze. Doch was machen, wenn das Wetter mal nicht so schön ist? Unser Tipp: Einen Ausflug zu den zahlreichen Kirchen und Gotteshäusern in der UNESCO Welterberegion Hallstatt Dachstein Salzkammergut. Denn diese spirituellen Orte haben seit jeher eine besondere Anziehungskraft und erzählen auf ihre ganz besondere Weise von der wechselhaften Geschichte des Salzkammergutes. Ob an der malerischen Kalvarienbergkirche in Gosau, in der katholischen Pfarrkirche von Hallstatt mit seinem historischen Beinhaus oder vor der katholischen Kirche in Sankt Agatha, hier finden Sie Ruhe und Entspannung abseits vom hektischen Alltag. Und die Zeit bleibt stehn!

Informationen auf einen Blick

  • Kontakt
    Katholische Pfarre Hallstatt
    Kirchenweg 40
    4830 Hallstatt
    Österreich
    Telefon: +43 (0) 6134  8279
    E-Mail: pfarre.hallstatt@dioezese-linz.at
    Homepage: www.kath.hallstatt.net
    Öffnungszeiten Katholische Pfarrkirche Hallstatt
    Täglich von 9:00 bis 17.00 Uhr durchgehend geöffnet.