Neujahrsblasen in Obertraun

Datum: Fr, 29. Dez. 2017
Zeit: 16:00
Ort:  Gemeindeplatz bzw. Ort, Obertraun, Obertraun 180 4831 Obertraun
Info: Musikalischer Jahresrausschmiss: “A guats, neis Joahr“ wünscht die Ortsmusikkapelle Obertraun.

© Perstl | Neujahrsblasen der Ortsmusikkapelle Obertraun von Haus zu Haus

“Treu dem alten Brauch“

Traditionell beschließen die Musikerinnen und Musiker der Ortsmusikkapelle Obertraun das alte Jahr am 29. und 30. Dezember mit dem Neujahrsblasen von Haus zu Haus.
Bereits im Jahr 1897 führte eine Vorläuferkapelle unter dem klingenden Namen „Alpenlust“ diesen Brauch ein, damals aber noch am Silvestertag.

Seit einigen Jahrzehnten sind die Musikanten - aufgeteilt in drei Gruppen, bei jeder Witterung, egal ob dichtes Schneetreiben, Regen, Wind oder klirrende Kälte - bereits am 29. und 30. Dezember ab Einbruch der Dämmerung unterwegs, um der Bevölkerung und den Gästen des Dachsteinortes „a guats, neis Joahr“ zu wünschen!

Von Haus zu Haus

Mit dem Neujahrsblasen beschließt der Obertrauner Klangkörper ein arbeitsreiches Jahr. Etliche Arbeitseinsätze, über 40 Proben und 30 Ausrückungen der gesamten Kapelle waren im letzten Jahr zu bestreiten, sei es zu freudigen oder auch traurigen Anlässen im südlichsten Ort Oberösterreichs.

Winter-Naturgenuss im Salzkammergut

Raus in die Natur und die traumhaft verschneite Landschaft genießen. Die Natur- und Kulturlandschaft der UNESCO Welterberegion Hallstatt Dachstein Salzkammergut bietet seinen Gästen aus aller Welt unzählige Möglichkeiten, die schönsten Seiten des Winters zu genießen. Denn gerade auf den zahlreichen Winterwanderwegen in Bad Goisern, Gosau, Hallstatt oder Obertraun lässt es sich so richtig entspannen. Am Besten, Sie verbindem einen Spaziergang durch den Pulverschnee gleich mit einer gemütlichen Einkehr in eines der urigen Gasthäuser – die zwischen November und Februar zahlreiche kulinarischen Genüsse und Gaumenfreuden für Sie auf den Tisch zaubern! Verwöhnen Sie Körper, Leib und Seele mit einem unvergesslichen Urlaub im Salzkammergut.

Informationen auf einen Blick

  • Ihr persönlicher Kontakt zur
    Tourismusinformation Obertraun am Hallstättersee
    Ferienregion Dachstein Salzkammergut
    Tourismusverband Inneres Salzkammergut
    Nr. 180 A- 4831 Obertraun, Österreich
    Telefon: +43 (0) 6131 / 351
    Fax: +43 (0) 6131 / 34222
    E-Mail: obertraun@dachstein-salzkammergut.at  
    Urlaub in Obertraun am Hallstättersee

    Öffnungszeiten
    Jänner & Februar: Mo. – Fr. 8:00 - 17:00 Uhr / Sa. 9:00 - 13:00 Uhr / So. & Feiertage geschlossen
    März bis Mai: Mo. – Fr. 8:00 - 17:00 Uhr / Sa., So. & Feiertage geschlossen
    Juni bis September: Mo. – Fr. 8:00 - 17:00 Uhr / Sa. 9:00 - 13:00 Uhr / So. & Feiertage geschlossen
    Oktober & November: Mo. – Fr. 8:00 - 17:00 Uhr / Sa., So., Feiertage geschlossen
    Dezember: Mo. – Fr. 8:00 - 17:00 Uhr / Sa. & So. geschlossen / Feiertage 9:00 - 13:00 Uhr