Obertrauner Wanderherbst 2017: Liachtbratln am Stoa

Datum:
Ort:  Lodge am Krippenstein, Krippenstein 4831 Obertraun

© Kraft

Unverfälschtes Brauchtum am Dachsteinplateau

Zu einer der schönsten und gemütlichsten Traditionen und Bräuchen gehört sicherlich das “Liachtbratln" im Salzkammergut: Seinen Ursprung hat der Brauch in der Kaiserstadt Bad Ischl.

Ursprünglich feierten die Ischler jenen Tag, an dem zur Arbeit wieder künstliches Licht verwendet werden musste. Vom im Sommer angesparten Geld spendierte der Meister seinen Angestellten ein Bratl. Auch heute noch, am ersten Montag nach dem 29. September (Michaeli) schließen die Geschäfte und Firmen an diesem Tag meist schon mittags. Zwar gibt es heute vom Chef kein Bratl mehr, ein paar Flaschen Wein stellt er aber auch heute noch auf den Tisch.

Wer diese gute alte Tradition einmal live erleben möchte, der kommt zum Liachtbradnl nach Obertraun am Hallstättersee: Auf 2000 Meter Seehöhe lädt die “Lodge am Krippenstein“ Wanderfreunde, Bergfexe und Naturliebhaber zum gemütlichen Nachmittag ein.

Unser Tipp: Verbinden Sie diese außergewöhliche Traditionsveranstaltung im Salzkammergut zuvor mit einer zirka dreistündigen Wanderung auf dem Heilbronner Rundwanderweg oder einem Besuch der spektakulären Aussichtsplattform FiveFingers; diese erreichen Sie in zirka 45 Minuten von der Bergstation, bzw. Lodge am Krippenstein.

Herbstzeit ist Wanderzeit! Wandern Sie mit!

Wenn die Blätter den Wald allmählich bunt einfärben und die Temperaturen auf ein angenehmes Maß gesunken sind, dann steht der eigentlichen Wanderzeit nichts mehr im Wege! Der Obertrauner Wanderherbst bietet zwischen 500 m und 2.100 m sowohl leichte Wanderungen als auch schweißtreibende Touren an. Der Höhenunterschied von 1.600 m lässt sich bequem in den Panoramagondeln der Dachstein-Krippenstein-Seilbahn überwinden. Tauchen sie ein in unsere Natur, genießen sie die „Dachstein-Wanderwelt“ auf eigenen Spuren ganz nach ihren Wünschen oder schließen Sie sich einfach einer unserer beliebten, geführten Touren im Rahmen des Obertrauner Wanderherbstes an.

Obertrauner Wanderherbst 2017

Vom Alltag ausklinken. Freiheit spüren. Natur mit allen Sinnen spüren. Grenzenlose Fernsichten. Atemberaubend. Das ist der Obertrauner Wanderherbst in der Dachstein Wanderwelt im Salzkammergut. Warum nicht jetzt schon anmelden?

» Obertrauner Wanderherbst – Wanderurlaub im Salzkammergut

© Bichler | Wandern im Salzkammergut: Obertrauner Wanderherbst

Wanderbares Welterbe

Berge, Seen, Täler - die topographischen Gegebenheiten der UNESCO Welterberegion Hallstatt Dachstein Salzkammergut begeistern jeden Wanderer. Je nach Lust, Laune und Kondition kann man hier entweder gemütlich von Hütte zu Hütte wandern, auf Fernwanderwegen ganze Region verbinden, die grenzenlose Fernsicht genießen oder unvergessliche Glücksmomente spüren. Die Wandermöglichkeiten rund um den Hallstättersee und das Gosautal sind unzählig und sowohl für erfahrene Wanderer als auch für Familien mit Kindern geeignet. Für jeden ist etwas dabei! Also, liebe Bergfreunde, viel Freude beim Wandern in der Ferienregion Dachstein Salzkammergut.

Informationen auf einen Blick

  • Kostenbeitrag:  € 30,40 inkl. Berg- und Talfahrt!
  • Um Anmeldung unter der Tel.Nr. 06131/28101 oder 0664/3804054, in der „Lodge am Krippenstein“, wird gebeten!

  • Schwierigkeitsgrad der Wanderungen:
    ** = die „Genusstour“: leichte bis mittelschwere Wanderungen, die auch ohne größere Erfahrung mitgemacht werden können
    *** = schwere und längere Bergtour: für erfahrene Bergsteiger und Alpinisten, entsprechende Ausrüstung und Kondition wird vorausgesetzt!
  • Anmeldung zu den Veranstaltungen, weitere Auskünfte, Rückfragen erhalten Sie beim Tourismusverband Inneres Salzkammergut, Ortstelle Obertraun:

  • Ihr persönlicher Kontakt zur
    Tourismusinformation Obertraun am Hallstättersee
    Ferienregion Dachstein Salzkammergut
    Tourismusverband Inneres Salzkammergut
    Nr. 180 A- 4831 Obertraun, Österreich
    Telefon: +43 (0) 5 95095 40
    Fax: +43 (0) 6131 / 34222
    E-Mail: obertraun@dachstein-salzkammergut.at  
    Urlaub in Obertraun am Hallstättersee

    Öffnungszeiten
    Jänner & Februar: Mo. – Fr. 8:00 - 17:00 Uhr / Sa. 9:00 - 13:00 Uhr / So. & Feiertage geschlossen
    März bis Mai: Mo. – Fr. 8:00 - 17:00 Uhr / Sa., So. & Feiertage geschlossen
    Juni bis September: Mo. – Fr. 8:00 - 17:00 Uhr / Sa. 9:00 - 13:00 Uhr / So. & Feiertage geschlossen
    Oktober & November: Mo. – Fr. 8:00 - 17:00 Uhr / Sa., So., Feiertage geschlossen
    Dezember: Mo. – Fr. 8:00 - 17:00 Uhr / Sa. & So. geschlossen / 25. + 26.12. 2017 9:00 - 13:00 Uhr
  • Hinweis: Die geführten Wanderungen werden von ortskundigen Wanderführern bzw. Wanderführerinnen durchgeführt und begleitet. Die Wanderungen sowie Sonnenaufgangs- und Vollmondfahrten können nur bei geeigneter Witterung durchgeführt werden! Für entsprechende Ausrüstung und Bekleidung ist jeder selbst verantwortlich. Für Unfälle und jegliche Schäden übernehmen der Tourismusverband und/oder Privatpersonen keine Haftungen. Programmänderungen und Absagen aufgrund der Witterung vorbehalten!
  • Änderungen vorbehalten!