Obertrauner Wanderherbst 2016

Herbstwandern im Welterbe

Ja! Es gibt ein Leben oberhalb der Wolkengrenze. Wenn Nebelschwaden über dem Hallstättersee wabern, wird es Zeit einen Ausflug zu planen. Kristallklare Luft, würzige Lärchenduft, Indian Summer im Salzkammergut. Die Devise lautet: Genießen statt schwitzen – den Herbst von seiner schönsten Seite erleben. Den Aktivurlauber erwarten in der Ferienregion Dachstein Salzkammergut traumhaft gelegene Wanderwege mit einzigartigen Blicken über das bunte Farbenspiel der Wälder und der imposanten Bergwelt rund um den fjordartigen Halstättersee..

Ausgewandert

Neues Programm in Arbeit Bereits jetzt arbeitet das Team vom Obertrauner Wanderherbst am umfangreichen Erlebnisprogramm für die kommende Saison. Denn auch im im Sommer / Herbst 2017 gibt es wieder zahlreiche geführte Wanderungen in Obertraun zu den schönsten Plätzen in der UNESCO Welterberegion Hallstatt Dachstein Salzkammergut. Einen Überblick finden Sie ab Frühjahr 2017 auf dieser Seite! Bis dahin wünschen wir Ihnen eine schöne Zeit!

Ruhe, wie man sie noch nie erlebt hat

Am frühen Morgen vor Sonnenaufgang aufstehen und vor die Hütte treten. Und sofort inmitten der unberührten Natur der UNESCO Welterberegion Hallstatt Dachstein Salzkammergut stehen. Vögel stimmen zum ersten Gesang des Tages an. Kuhglocken läuten in der Ferne, den ersten Morgenkaffee auf der Hüttenbank trinken und dabei die frische Luft schmecken, dass ist, was Menschen aus aller Welt an den zauberhaften Hüttenübernachtungen in der Ferienregion Dachstein Salzkammergut so faszinierend finden. Die Augen ausruhen und den Blick in die Ferne richten, den Alltag vergessen, die Sonnenstrahlen aufsaugen, den Wind auf der Haut spüren und einfach nur abschalten. Na, Lust bekommen? Was sind Ihre Gründe für eine Hüttennacht im Welterbe?

Informationen auf einen Blick

  • Schwierigkeitsgrad der Wanderungen:
    ** = die „Genusstour“: leichte bis mittelschwere Wanderungen, die auch ohne größere Erfahrung mitgemacht werden können
    *** = schwere und längere Bergtour: für erfahrene Bergsteiger und Alpinisten, entsprechende Ausrüstung und Kondition wird vorausgesetzt!
  • Anmeldung zu den Veranstaltungen, weitere Auskünfte, Rückfragen erhalten Sie beim Tourismusverband Inneres Salzkammergut, Ortstelle Obertraun:

  • Ihr persönlicher Kontakt zur
    Tourismusinformation Obertraun am Hallstättersee
    Ferienregion Dachstein Salzkammergut
    Tourismusverband Inneres Salzkammergut
    Nr. 180 A- 4831 Obertraun, Österreich
    Telefon: +43 (0) 6131 / 351
    Fax: +43 (0) 6131 / 34222
    E-Mail: obertraun@dachstein-salzkammergut.at  
    Urlaub in Obertraun am Hallstättersee

    Öffnungszeiten
    Jänner & Februar: Mo. – Fr. 8:00 - 17:00 Uhr / Sa. 9:00 - 13:00 Uhr / So. & Feiertage geschlossen
    März bis Mai: Mo. – Fr. 8:00 - 17:00 Uhr / Sa., So. & Feiertage geschlossen
    Juni bis September: Mo. – Fr. 8:00 - 17:00 Uhr / Sa. 9:00 - 13:00 Uhr / So. & Feiertage geschlossen
    Oktober & November: Mo. – Fr. 8:00 - 17:00 Uhr / Sa., So., Feiertage geschlossen
    Dezember: Mo. – Fr. 8:00 - 17:00 Uhr / Sa. & So. geschlossen / Feiertage 9:00 - 13:00 Uhr
  • Hinweis: Die geführten Wanderungen werden von ortskundigen Wanderführern bzw. Wanderführerinnen durchgeführt und begleitet. Die Wanderungen sowie Sonnenaufgangs- und Vollmondfahrten können nur bei geeigneter Witterung durchgeführt werden! Für entsprechende Ausrüstung und Bekleidung ist jeder selbst verantwortlich. Für Unfälle und jegliche Schäden übernehmen der Tourismusverband und/oder Privatpersonen keine Haftungen. Programmänderungen und Absagen aufgrund der Witterung vorbehalten!
  • Änderungen vorbehalten!