Ausstellung: Werke von Bruno Richard -Musenvogt

Datum:
Ort:  Galerie 4822, Untere Markstrasse 45, 4822 Bad Goisern am Hallstättersee
Info: Ausstellung: 17.3. bis 14.4.2018 / Diverse Öffnungszeiten. Details siehe unter “Informationen auf einen Blick“

Malerei & Fotografie

Es gibt die noch, jene Mikrowelten der erlebten Romantik. Der Erhabenheit wegen, hart bei sich im Nehmen, wahrlichst seinen Idealen treu, stellt Bruno Richard –Musenvogt - naiv und ernst ersponnen eine Auswahl seiner Malerei und Fotografie bei der Galerie 4822 in Bad Goisern von 17.3. bis 14.4.2018 aus.

Bitte zu Tisch – so schmeckt das Salzkammergut

“Essen und Trinken hält ja bekanntlich Leib und Seele zusammen". An dieses alte Sprichwort hält man sich in der UNESCO Welterberegion Hallstatt Dachstein Salzkammergut. Mal urig, mal modern, aber immer authentisch präsentiert sich die Küche im Salzkammergut. Dazu gehören traditionelle Fleischgerichte ebenso wie himmlisch süße Mehlspeisen und typisch für die Seenregion des Salzkammergutes, auch erlesene Fischspezialitäten. Genießer erleben zudem auch auf zahlreichen Veranstaltungen zwischen Bergen und Seen einen unvergleichlichen Mix aus Kultur, Geschichte und regionalen Schmankerln. Lassen Sie sich verwöhnen; Im Sommer nach einer ausgiebigen Berg-oder Radtour. Im Winter nach einem unvergesslichen Skitag oder einfach nur bei einem romantischen Abendessen während Ihrem Urlaub im Salzkammergut. Lassen Sie sich inspirieren und werfen Sie jetzt einen Blick auf unsere kulinarischen Gastgeber in der Ferienregion Dachstein Salzkammergut. Wir wünschen “Guten Appetit“.

Ihre Unterkunft zu dieser Veranstaltung

Informationen auf einen Blick

  • Termine
    Ausstellungsdauer
    Vom 17. März bis 14. April 2018
    Dienstag bis Donnerstag von 17:30 bis 19:30 Uhr
    Freitag von 15:00 bis 18:00 Uhr
    Samstag von 10:00 bis 12:00 Uhr
  • Homepage Bruno Richard
  • Preis
    Eintritt frei!
  • Kontakt
    Galerie 4822
    Inh. Pilz Andreas
    Untere Markstrasse 45
    4822 Bad Goisern
    Österreich
    Telefon: +43(0)699/12708950
    E-Mail: pilz-andreas@gmx.at