Salzkammergut Mountainbike Trophy 2018

Datum: Fr, 13. Jul. 2018
Ort:  Bad Goisern, 4822 Bad Goisern
Info: Andrea Limbacher und Benjamin Karl am Start. Olympia-Teilnehmer bei der Salzkammergut-Mountainbike-Trophy!

Einmal Hölle und zurpck

Mit 1.450 Kilometern auf 70 landschaftlich großartigen Routen zaubert das riesige Mountainbike-Angebot des Salzkammerguts ein Lächeln ins Gesicht jedes Sportlers. Das Aushängeschild der Region ist die Dachstein-Runde. Sie führt in drei Etappen rund um Oberösterreichs höchsten Berg und kann in drei Schwierigkeitsgraden befahren werden.

Aller Anfang war schwer

Am Fuße des Dachsteins steigt seit 1998 alljährlich auch ein ganz besonderer Mountainbike-Event: die Salzkammergut Trophy. 220 Hartgesottene traten einst zur Premiere an. Zwei Jahrzehnte später werden im Juli 2017 mehr als 5.000 Teilnehmer aus über 40 Nationen am Start sein.

Für die Härtesten unter ihnen beginnt der Wettkampftag bereits um fünf Uhr in der Früh. Im Morgengrauen fällt am Marktplatz von Bad Goisern der Startschuss für den Marathon. Die Extremdistanz führt über 211 Kilometer. Unglaubliche 7.119 Höhenmeter gilt es dabei zu bewältigen.

Diese Herausforderungen machen das Rennen zum härtesten Mountainbike-Marathon Europas. Neben Profis, die den Tagessieg im Visier haben, nehmen immer mehr Hobbybiker die anspruchsvolle Strecke unter ihre Räder. Ihr Ziel ist es, sich einmal in der Finisherliste zu verewigen. Während die Sieger längst feststehen und feiern, endet der Renntag für viele von ihnen erst in den Abendstunden ...

Olympia-Teilnehmer am Start!

Unter den bereits jetzt mehr als 2.500 angemeldeten Bikern sind mit der Skicross-Lady Andrea Limbacher und dem Snowboarder Benjamin Karl auch zwei Olympia-Teilnehmer von Pyeongchang am 14. Juli in Bad Goisern am Start. Während Benny Karl wie im Vorjahr auf der Strecke über 120 Kilometer 3.848 Höhenmeter am Start ist, wird Andrea Limbacher den „Allmountain-Marathon“ über 55 Kilometer und 1.820 Höhenmeter in Angriff nehmen.

Andi Goldberger und Christian Hoffmann
an der Startlinie!

Auch Überflieger Andi Goldberger wird 2018 wieder im Morgengrauen am Start stehen und die Extremdistanz in Angriff nehmen. Er geht mit der Startnummer A200 – er war der erste Athlet der im Skifliegen über 200 Meter segelte – ins Rennen. Mit Langlauf-Olympiasieger Christian Hoffmann wird am 14. Juli 2018 ein weiterer Weltklasseathlet dabei sein.

Für Aktive & Fans

Die Salzkammergut Trophy hat sich zur größten Mountainbike-Veranstaltung Österreichs entwickelt. Das Angebot für die Sportler wurde permanent ausgebaut. Heute stehen sieben verschiedene Distanzen zur Auswahl: neben der Extremdistanz gibt es Bewerbe über 22, 37, 53, 60, 76 und 119 Kilometer am Samstag des Trophy-Wochenendes. Dazu gibt es einen vielfältigen Programm-Mix, der das Wochenende in Bad Goisern zum unvergesslichen Fest für Mountainbiker und Fans jeden Alters werden lässt: Einrad-Downhill, Junior Trophy, eMTB-Trophy, Bike-Messe, Hubschrauberrundflüge, Festzelt, Zuschauerpunkte, Pasta-Party, und vieles mehr. Das Erfolgsgeheimnis: Rund 1.100 Freiwillige arbeiten am Rennwochenende mit und tragen maßgeblich zum Gelingen der Veranstaltung bei.

Anmeldestart

Vorfreude ist bekanntlich die schönste Freude! Auch wenn es bis zur Salzkammergut Trophy vom 13. bis 15. Juli 2018 noch eine ganze Weile hin ist, kann man sich bereits jetzt zu einem der vielen Wettbewerbe anmelden: Einrad-Downhill, Einrad-Marathon, Gravel-Marathon, SCOTT Junior Trophy, E-Bike-Bewerb und die sieben Distanzen des Marathons – hier findet garantiert jeder Bikefan den passenden Wettbewerb.

Ihre Unterkunft zu dieser Veranstaltung

Informationen auf einen Blick

  • Kontakt 
    Tourismusinformation Bad Goisern am Hallstättersee
    Ferienregion Dachstein Salzkammergut
    Tourismusverband Inneres Salzkammergut
    Kirchengasse 4 A
    4822 Bad Goisern
    Österreich
    Telefon: +43 (0) 5 95095 10
    Fax: +43 (0) 6135 / 832974
    E-Mail: info@dachstein-salzkammergut.at
    Homepage: Urlaub in Bad Goisern am Hallstättersee
    Postbus-Haltestelle: Bad Goisern Mitte/B145

    Reguläre Öffnungszeiten
    Tourismusinformation Bad Goisern

    November bis April:
    Mo. – Fr. 8.30 - 17.00 Uhr
    In den Ferien: Samstag, Sonntag und Feiertag 9.00 bis 15.00 Uhr
    Mai bis Oktober:
    Mo. – Fr. 8.30 - 18.00 Uhr
    Sa., So. & Feiertage 9.00 - 15.00 Uhr