Wanderung mit Betty: Naturerlebnis Löckermoos - © OÖ.Tourismus/Röbl

Wandern mit Betty: Naturerlebnis Löckermoos

Datum: Di, 21. Aug. 2018
Zeit: 09:45 — 16:00
Ort:  Sportplatz Gosau, 4824 Gosau
Erleben Sie das Hochmoor Löckermoos in Gosau bei einem Urlaub mit “Geführter Wanderung“ im Salzkammergut. Wöchentlich von Anfang August bis Ende Oktober 2017.

Entdeckungsreise durch eine märchenhafte Naturkulisse

Nach der geselligen Auffahrt mit dem Gosauer Bummelzug wandern wir auf historischen Pfaden durch das Deckenhochmoor Löckenmoos. Vorbei am kleinen Moorsee und sagenhaften Karsthöhlen entdecken wir seltene Pflanzen und die heute noch aktiven Schleifsteinbrüche. Dabei genießen wir den Ausblick auf das überwältigende Bergpanorama des Gosaukammes und die Einkehr in eine urige Almhütte.

In einzigartiger Natur versinken

Das Löckermoos und der dazugehörige Löckersee in Gosau zählt zu einem der schönsten Hochmoore Europas. Der kleine See mit der imposanten Ausicht auf die gewaltigen Zinken des Gosaukamms liegt auf einer Seehöhe von zirka 1400 Metern und ist beliebt bei großen und kleinen Wanderern. Das Wort “Löckern“ kommt vom Gosauer Dialekt und bezeichnet die naturgeschützten Latschenkiefern. Wenn Sie Ihren Urlaub in der UNESCO Welterberegion Hallstatt Dachstein Salzkammergut planen, sollten Sie einen Besuch dieses Naturwunders nicht auslassen. Zahlreiche “Geführte Wanderungen“ oder die Auffahrt mit dem Gosauer Bummelzug machen das naturbelassene Kleinod zu einem der schönsten Ausflugsziele in der Ferienregion Dachstein Salzkammergut.

Wandererlebnisse teilen!

Das Wanderparadies der UNESCO Welterberegion Hallstatt Dachstein Salzkammergut bietet unendlich viele traumhafte Wanderwege in verschiedenen Höhenlagen und Schwierigkeitsgraden, die Sie gemeinsam mit der Wanderführerin Betty Jehle aus Gosau von Juni bis Oktober mehrmals in der Woche entdecken können. Bei diesen Touren bekommen Besucher tiefe Einblicke in die Zusammenhänge der Natur und Historie der einzigartigen Kultur-und Naturlandschaft am Fuße des mächtigen Dachsteingletschers. Denn die Bekanntschaft mit der imposanten Bergwelt, seltenen Bergblumen und mit der Tierwelt machen die geführten sommerlichen Wanderungen mit den Gästen in der Ferienregion Dachstein zu einem unvergesslichen Erlebnis. Wir wünschen Ihnen großartige Wandererlebnisse mit Betty zwischen Bergen und Seen in Gosau und Obertraun am Hallstättersee.

Veranstaltungen

Sa, 18. Aug. 2018 09:30 — 16:30 Sportplatz Gosau, Gosau

© OÖ.Tourismus/Röbl  |  Wanderung auf der Plankensteinalm

Mo, 20. Aug. 2018 10:00 — 12:00 Talstation Gosaukammbahn, Gosau

 © Kraft | Wandern im Salzkammergut. Geführte Wanderungen mit Betty in Gosau: Gosausee – Gosauseelacke

Mo, 20. Aug. 2018 16:00 — 18:00 Landhaus Koller, Gosau 353 Gosau

© Betty Jehle

Mi, 22. Aug. 2018 09:45 — 15:00 Talstation Gosaukammbahn, Gosau

Käse auf der Rottenhoffhütte

Do, 23. Aug. 2018 09:30 — 12:00 Tourismusbüro Rußbach, Rußbachsaag 22 Russbach

© TVB Russbach | Wandern mit Betty in Russbach am Pass Gschütt: Schatzsuche in der Schneckenwand bei einem Wanderurlaub im Salzkammergut in Österreich.

Fr, 24. Aug. 2018 09:30 — 16:30 Sportplatz Gosau, Gosau

© Jehle |  Entdecken Sie das Gosautal! Wandern mit Betty in Gosau: Wichtelwanderung auf der Plankensteinalm bei einem Urlaub mit Kindern im Salzkammergut.

Fr, 5. Okt. 2018 09:00 Tourismusbüro Rußbach, Rußbachsaag 22 Russbach

© Kraft

Sa, 6. Okt. 2018 09:45 — 16:00 Sportplatz Gosau, Gosau

© OÖ.Tourismus/Röbl  / Wandern in Gosau zum Hochmoor Löckermoos - Glücksplätze im Salzkammergut

Fr, 26. Okt. 2018 09:45 Sportplatz Gosau, Gosau

©Kraft / Wandern in Gosau zum Hochmoor Löckermoos - Glücksplätze im Salzkammergut

Besser rechtzeitig anmelden!

Haben Sie Lust an der oben genannten “Geführten Wanderung“ teilzunehmen? Hier unsere Tipps für das perfekte Wandervergnügen: Melden Sie sich rechtzeitig an. Wir empfehlen Ihnen, wenn angegeben, eine Anmeldung per E-Mail. Geben Sie dabei den Titel der Wanderung und das Datum für die “Geführte Wanderung“ an. Sollte Ihre gewünschte Wanderung am Wochenende oder an einem Feiertag stattfinden, so empfehlen wir Ihnen, die Touranmeldung bereits 3 bis 4 Tage zuvor abzusenden. In Zeiten des Smartphones können Sie so auch über Ihr E-Mail-Konto von möglichen Tourabsagen schnell informiert werden! Natürlich können Sie sich auch via Telefon anmelden. Weitere Informationen über Anmeldung & Kontaktpersonen finden Sie nachfolgend unter “Informationen auf einen Blick“. Wie immer Sie sich auch entscheiden, wir wünschen Ihnen eine unvergessliche Erkundungstour beim Wandern in Österreich!

Ihre Unterkunft zu dieser Veranstaltung