Leidenschaft: Eisschwimmen in Obertraun am Hallstättersee - © Perstl

5. Ice Swimming am Hallstättersee

Datum: Sa, 25. Feb. 2023
Zeit: 09:30 — 18:00
Ort:  Seecafe Strandbad Obertraun, 4831 Obertraun
Jetzt anmelden zur Veranstaltung. Alle Infos dazu finden Sie nachfolgend unter “Informationen auf einen Blick“.

Nichts für Warmduscher!!!

Winter- oder Eisschwimmen zieht immer mehr Menschen in seinen Bann. Mittlerweile kann man in den Strandbädern am Hallstättersee in Obertraun oder in Untersee fast täglich Personen beobachten, die sich in den Wintermonaten in die eisigen Fluten begeben.

Die einen setzen sich ruhig ins Wasser und zählen die Sekunden und Minuten. Die anderen ziehen genüsslich Bahnen oder Kreise – alleine, zu zweit oder in ganzen Gruppen. Und die Hartgesottenen darunter nehmen an eigenen Bewerben teil, wie er seit einigen Jahren im Obertrauner Strandbad stattfindet.

Am Samstag, 25. Februar 2023, ist es wieder soweit. Für den Bewerb wird eigens ein 25 Meter langer Wettkampfpool errichtet, der vom Ufer gut zu sehen ist. Vor jedem der über 50 Teilnehmer ist der Hut zu ziehen, die sich bei Wassertemperaturen unter der 5 Grad Marke in die Fluten des Hallstättersees stürzen! Teilweise sind die Athleten in den einzelnen Bewerben über 20 Minuten im Wasser.

Und während auf die Teilnehmer eine mobile Sauna und ein Wärmebottich am Ufer bereitstehen, warten auf die Zuseher im Strandbadareal heiße Getränke und kleine Köstlichkeiten.

VIDEO
Ice-Swimming im Hallstättersee

Mythos Eisschwimmen!

Eisschwimmen oder Eisbaden hat sich in den letzten Jahren zu einem wachsenden Trend entwickelt! Viele schütteln den Kopf, zucken mit den Schultern und können damit nicht wirklich etwas „anfangen“. Die Freunde von diesem „coolen“ Sport aber werden stetig mehr. Die Wissenschaft ist (noch) zweigeteilt. Fest steht jedenfalls, dass sich die Gefäße in der Haut beim Eintauchen in kaltes Wasser verengen und somit die Blutzirkulation angekurbelt wird. Eine dadurch stärkere Durchblutung wirkt sich wiederum positiv auf das Herz-Kreislaufsystem aus und das Immunsystem wird gestärkt.

Da sich Kältebäder auch auf die Regenerationsphasen positiv auswirken, werden diese auch oft im Leistungssport eingesetzt.

Zudem wird beim Baden in kaltem Wasser Adrenalin ausgeschüttet und Hormone im eigenen Körper frei.

„Auf jedem Fall sollte man aber ohne Erfahrung nie alleine versuchen, seinen inneren Schweinehund in freien Gewässer zu überwinden. Am besten wäre natürlich eine professionelle Begleitung bei den ersten Tempi im See!“ rät der Veranstalter des Eisschwimmen am Hallstättersee und „Schwimmspezi“ Bernhard Höll.

Das könnte Sie auch interessieren

Fr, 28. Jul. 2023 14:00 Hallstätter See, Hallstatt

© Viertbauer | Hallstättersee-Schwimm-Marathon

Freie Unterkünfte zum Ice Swimming in Obertraun

Sie sind noch auf Herbergssuche im Salzkammergut und haben bisher nichts adäquates gefunden? Bei unserer Abfrage nach herzlichen Gastgebern finden Sie jede Menge Ferienwohnungen, Hotels und Pensionen in der UNESCO Welterberegion Hallstatt Dachstein Salzkammergut. Da ist sicherlich auch etwas passendes für Sie dabei! Starten Sie jetzt ganz unverbindlich die Abfrage und genießen Sie einen unvergesslichen Urlaub am Hallstättersee oder im Gosautal. Los geht's...

.