Bergmesse am Krippenstein bei der Heilbronner Kapelle - © Kraft

"Obertrauner Bergerlebnis 2020" Bergmesse am Krippenstein

Datum: Mo, 26. Okt. 2020
Zeit: 10:30
Ort:  Heilbronner Kapelle, Krippenstein, Obertraun
Vor der einzigartigen Naturkulisse von “König Dachstein“ feiern Bergfreunden diesen Gottesdienst auf dem Dachsteinplateau in 2000 Meter Seehöhe.

Wichtige Informationen – das sollten Sie lesen!

Liebe Leserinnen und Leser, bitte beachten Sie, dass es bei Veranstaltungen zwischen Frühling und Herbst 2020 aufgrund der aktuellen Situation - “Stichwort Coronavirus / Covid-19“ - zu Terminverschiebungen oder Absagen kommen kann. Weitere Informationen zu jeder Veranstaltung finden Sie am Ende dieser Seite unter “Informationen auf einen Blick“. Wer auf Nummer Sicher gehen möchte, nimmt direkt mit dem Veranstalter Kontakt auf.

Herbst.Zeit.Los

Der Himmel über dem 2000 Meter hohen Krippenstein ist tiefblau. Die Bergdohlen pfeifen über die Köpfe.Die Luft ist kristallklar und die Blicke schweifen über das Plateau in die unendliche Ferne. Dem Himmel ein Stück näher sein und fern vom Alltagsstress im Tal. Herbst.Zeit.Lose Momente!

Himmlische Momente

Jetzt ist eigentlich die schönste Zeit, um hinauf auf die Gipfel, auf den 2000 Meter hohen Krippenstein in Obertraun zu fahren und dort Gottes Nähe zu spüren. Pünktlich zum österreichischen Nationalfeiertag am 26. Oktober, feiern Gäste aus aller Welt vor der einzigartigen Naturkulisse von “König Dachstein“ in der Heilbronner Kapelle einen unvergesslichen Berggottesdienst.

Es gibt viel zu sehen

Und wenn Sie nach dem Gottesdienst noch Lust aufs Wandern haben, dann tauchen Sie ein in die atemberaubende Bergwelt am Fuße des Dachsteins. Aber auch zahlreiche Sehenswürdigkeiten wie der einzigartige Dachstein-Hai oder die spektakuläre Aussichtsplattform 5Fingers warten auf Sie.Wer es nach dem Gottesdienst eher kulinarisch mag, dem empfehlen wir eine Einkehr ins Bergrestaurant oder in die urige Lodge am Krippenstein. Einzigartiger Genuss auf höchstem Niveau!

Gastgeber online buchen

Obertrauner Bergerlebnis 2020

© Bichler | Wandern im Salzkammergut: Obertrauner Wanderherbst

Ihre persönliche Rucksack-Check-Liste

Unvergessliche Bergerlebnisse

Ob auf einen kurzen Abstecher mit der Dachstein Krippenstein-Seilbahn zum Sonnenbaden auf die weitläufige Gjadalm oder die Lodge am Krippenstein zum einmaligen Panoramablick auf das imposante Dachsteinmassiv – unvergessliche Bergmomente, die bei einem Urlaub im Salzkammergut einfach nicht fehlen dürfen! Auf über 2000m finden Bergfexe jeden Alters ein perfekt gekennzeichnetes Wegenetz und unvergessliche Naturerlebnisse: Wandern auf dem Nature Trail über das Wiesberghaus nach Hallstatt, Entdeckungstour durch die beeindruckende Karstlandschaft auf dem Heilbronner Rundwanderweg oder eine Wanderung mit Übernachtung zur Simonyhütte. Zahlreiche unvergessliche Sehenswürdigkeiten, wie die spektakuläre Aussichtsplattform “5Fingers“, die schiffförmige Welterbespirale, die faszinierenden Höhlenwelten oder der kultige Urzeit-Hai, runden das große Ausflugsangebot in der Dachstein Wanderwelt ab. Der Berg ruft – und wann rufen Sie zurück?

Wanderbares Welterbe

Berge, Seen, Täler - die topographischen Gegebenheiten der UNESCO Welterberegion Hallstatt Dachstein Salzkammergut begeistern jeden Wanderer. Je nach Lust, Laune und Kondition kann man hier entweder gemütlich von Hütte zu Hütte wandern, auf Fernwanderwegen ganze Region verbinden, die grenzenlose Fernsicht genießen oder unvergessliche Glücksmomente spüren. Die Wandermöglichkeiten rund um den Hallstättersee und das Gosautal sind unzählig und sowohl für erfahrene Wanderer als auch für Familien mit Kindern geeignet. Für jeden ist etwas dabei! Also, liebe Bergfreunde, viel Freude beim Wandern in der Ferienregion Dachstein Salzkammergut.

Krippenstein aktuell
Dachstein Krippenstein startet
am 29. Mai 2020 in die Sommersaison

Pünktlich zum verlängerten Pfingstwochenende öffnen die Höhlenwelten am Dachstein Krippenstein wieder ihre Pforten. Auch die Dachstein Krippenstein Seilbahn nimmt an diesem Tag wieder ihren Betrieb auf. Damit sind Ausflugsziele wie die 5Fingers oder die Welterbespirale wieder leicht und bequem zu erreichen. Aber auch die zahlreichen Berghütten und das Bergrestaurant starten in die verspätete Sommersaison.

COVID-19 Schutzmaßnahmen

Die Sicherheit unserer Gäste und Mitarbeiter hat am Dachstein Krippenstein höchste Priorität, daher wurden entsprechende Vorkehrungen für einen sicheren Umgang miteinander getroffen.

Mund-Nasen-Schutz: Bitte in allen geschlossenen Räumen der Dachstein Tourismus AG wie der Berg- & Talstation, in den Seilbahnen und Höhlen einen Mund-Nasen-Schutz tragen.

Mindestabstand: Mindestens 1 Meter Abstand zu fremden Personen halten.
Auf Händeschütteln bei der Begrüßung verzichten.
Hände mehrmals täglich waschen.
Niesen oder husten in die Armbeuge oder in ein Taschentuch.
Bitte beachten Sie die Hygiene-Hinweisschilder, um uns gegenseitig zu schützen.

Die MitarbeiterInnen der Dachstein Tourismus AG sind bestens geschult und stehen für Fragen und Hilfestellungen bzgl. der Covid-19 Sicherheitsmaßnahmen auf unserem Berg jederzeit sehr gerne zur Verfügung.

Zu Schluss noch der Hinweis:

Aufgrund der aktuellen Situation kann es zu Abweichungen von Daten im anschließenden Block “Informationen auf einen Blick“ kommen. Dies kann die Seilbahn-Fahrtzeiten aber auch die Öffnungszeiten der Höhlenwelten betreffen. Wir möchten Sie daher bitten, sich bei einem Besuch am Dachstein Krippenstein über aktuelle Fahrtzeiten und Öffnungszeiten bzw. Führungszeiten zu informieren.

Danke für Ihr Verständnis

Ihre Redaktion

 

Ihre Unterkunft zu dieser Veranstaltung