Veranstaltungen im Salzkammergut -

Krampuslauf in Russbach am Pass Gschütt

Datum: Fr, 6. Dez. 2019
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden
Ort:  Dorfplatz Russbach, 5442 Russbach
Details Krampuslauf in Russbach am Pass Gschütt Datum: 06.12.2019 Uhrzeit: 18:30 Uhr Ort: Zentrum Gemeinde / Stadt: Russbach am Pass Gschütt

Wilde Gesellen

Wilde Glockenklänge, zottelige Felle, gebogene Hörner und furchteinflößende Masken: Wenn Krampus und Perchten mit dumpfem Gebrüll in der Ferienregion Tennengau durch Straßen und Gassen laufen, halb tanzend, halb stampfend, lässt das wohl keinen der Zuseher kalt. Der Krampuslauf in Russbach am Pass Gschütt ist ein unvergessliches Erlebnis und gehört zur alpenländischen Vorweihnachtszeit wie die berühmten Christkindlmärkte und das besinnlichen Adventsingen.

Besinnlich ist der Krampuslauf in Russbach am Pass Gschütt weniger, dafür ist es ein Ereignis, das bleibenden Eindruck hinterlässt. Und ein alter Brauch, den man nur in den Alpen erleben kann.

Gelebtes Brauchtum

Krampus-und Perchtenläufe haben in Österreich eine lange Tradition. Krampus und Percht sind dabei jedoch keineswegs gleichzusetzen. Der Krampus ist im gesamten alpenländischen Brauchtum ein teufelsähnliches Wesen, das am 6. Dezember den Heiligen Nikolaus begleitet. Im Gegensatz zum Gabenbringer Nikolaus kommt der Krampus mit Kette und Rute zu den Kindern, die das Jahr über nicht brav gewesen waren. Den Namen „Krampus“ soll die Teufelsgestalt übrigens aufgrund seiner Krallen bekommen haben. „Grampa“ ist das italienische Wort für „Klaue“. Den Krampusbrauch gab es auch schon im Habsburgerreich und den angrenzenden Gebieten.

Auf den Spuren des Christkinds

Wenn es am Nachmittag früh dunkelt wird, die festlich geschmückten Gassen und Straßen im vorweihnachtlichen Lichterglanz erstrahlen und der Duft von ofenfrischem Weihnachtsgebäck in der Luft liegt, dann, ja dann, ist Advent im Salzkammergut. Zeit für einen Kurzurlaub am fjordartigen Hallstättersee oder im malerischen Gosautal. Denn nur hier, in der UNESCO Welterberegion Hallstatt Dachstein Salzkammergut, gibt es noch die wahre, unverfälschte Vorweihnachtszeit. Weit entfernt von Kitsch und Kommerz, immer bodenständig, mal urig, manchmal ausgefallen, aber immer authentisch! Entdecken Sie Ihre ganz persönliche “Stade Zeit“, ob mit Ihrem Partner, mit guten Freunden oder einfach einmal so ganz alleine! Erleben Sie die einmalige Stimmung der Vorweihnachtszeit in Hallstatt, Gosau, Bad Goisern & Obertraun und genießen Sie magische Wintermomente auf den Spuren des Christkinds. Wir sehen uns beim Welterbe im Salzkammergut – “Fest versprochen“!

Weitere Krampus-Veranstaltungen im Überblick

Sa, 5. Dez. 2020 19:00 Gemeindeplatz Obertraun, Obertraun 180 Obertraun

Freie Herbergen im Advent

Die Adventszeit ist die schönste Zeit, man packt die ersten Geschenke ein, es duftet nach leckeren Keksen und bereitet sich auf die bevorstehende Weihnachtszeit vor. Zeit für einen Kurzurlaub im Salzkammergut.

Suchen und buchen

Sie sind noch auf Herbergssuche für Ihren unvergesslichen Urlaub im Advemt und haben bisher nichts adäquates gefunden? Bei unserer Abfrage nach herzlichen Gastgebern finden Sie jede Menge Ferienwohnungen, Hotels und Pensionen in der UNESCO Welterberegion Hallstatt Dachstein Salzkammergut. Da ist sicherlich auch etwas passendes für Sie dabei! Starten Sie jetzt ganz unverbindlich die Abfrage und genießen Sie einen unvergesslichen Urlaub am Hallstättersee oder im Gosautal. Los geht's...