Goiserer Heimatbühne mit dem Lustspiel "Charleys Tante"

Datum:
Ort:  Marktstube / Festsaal, Obere Marktstraße 11 4822 Bad Goisern

© Greunz

Schwank in drei Akten

In einer Studentenbude der Oxford Universität geht es drunter und drüber. Jack und Charley, beide natürlich Langzeitstudenten, haben sich Hals über Kopf verliebt. Aber ihre Herzallerliebsten zieren sich noch und ohne einen Anstandwauwau läuft da gar nichts! Wie gut, dass sich Charleys reiche Tante aus Brasilien angesagt hat, die ihren Neffen in Oxford besuchen will. Somit steht dem lang ersehnten Treffen der Jungverliebten wohl nichts mehr im Wege. „Ein ausgezeichneter Plan!“ Aber als die jungen Damen endlich in der Junggesellenbude auftauchen, ist von der Tante leider nichts zu sehen, denn sie hat ihre Ankunft verschoben. Das Chaos wächst und wächst, als zwei weitere liebestolle Herren überraschend auftreten. Der amouröse Knoten findet jedoch eine Lösung, mit der man(n) wohl eher nicht gerechnet hat...!

Wie wär´s mit einem Winterurlaub im Welterbe?

Das älteste Salzbergwerk der Welt, die atemberaubende Aussichtsplattform “FiveFingers“, der tief verschneite Dachsteingletscher am romantischen Gosausee – mit diesen und noch mehr Ausflugszielen begeistert die UNESCO Welterberegion Hallstatt Dachstein Salzkammergut im Sommer millionen Besucher aus aller Welt. Doch auch im Winter haben die vier Orte der Ferienregion Dachstein Salzkammergut – Hallstatt, Bad Goisern, Gosau und Obertraun – ihre ganz speziellen Reize: Ruhe & Entspannung in liebevoll eingerichteten Ferienwohnungen und perfekt ausgestatteten Hotels, traumhafte Winterwanderwege, unvergleichbare Schneeschuhrouten, romantische Pferdeschlittenfahrten und eine Vielfalt von Thermenlandschaften vor den Toren der Welterberegion. Zahlreiche Schwimmbecken, Whirlpools, Saunen und Dampfbäder stehen Ihnen zur Verfügung. Oder gönnen Sie sich eine der zahlreichen Anwendungen wie klassische oder entspannende Massagen. Lassen Sie sich verwöhnen und genießen Sie die absolute Ruhe zwischen Bergen und Seen. Schönen Winterulaub im Welterbe!

Informationen auf einen Blick

  • Eintritt: Vom Veranstalter noch nicht bekanntgegeben.
  • Eintritt: 12,- Euro
    Karten erhalten Sie an der Abendkasse.