Traditionelles Neujahrskonzert Orchester des Musikvereins Bad Ischl

Datum:
Ort:  Kongress und TheaterHaus, Kurhausstraße 8 4820 Bad Ischl
Info: Als Musikalischer Pflichttermin haben sich die Neujahrskonzerte des Musikvereins Bad Ischl unter Walter Erla einen Namen gemacht.

Energiegeladen und unter der musikalischen Leitung von Walter Erla begrüßen um 16 Uhr das Orchester des Musikvereines Bad Ischl und um 19.30 Uhr das Orchester der Kurmusik Bad Ischl das neue Jahr. Das Programm ist ein besinnliches als auch heiteres aus dem reichhaltigen Repertoire der Strauß-Dynastie. In gewohnter Weise wird Franz Zimmermann mit so manch reizvoller Anekdote durch den Nachmittag bzw. Abend führen.

Das musikalische Leben des aus Salzburg stammenden Walter Erla prägte schon früh die sogenannte hann Strauß, Franz Lehàr, Emmerich Kalmán... der Goldenen Robert Stolz Medaille folgten als Leiter und Violinist des Salzkammergut Salonquintetts zahlreiche Rundfunk- und Fernsehaufnahmen. Künstlerischer Leiter und Dirigent des Singspiels „Im weißen Rössl am Wolfgangsee“ am Originalschauplatz, 1996 – 2000 Musikdirektor der Operettenfestspiele Bad Ischl und mehrjähriger Dirigent der Neujahrskonzertreihe „Salute to Vienna“ in den USA und Kanada sind weitere Stationen des langjährigen Dirigenten des Musikvereins Bad Ischl und künstlerischen als auch organisatorischen Leiter der Kurmusik Bad Ischl. Seit 2014 ist Walter Erla zudem Direktor der Landesmusikschule Bad Ischl.

Die Sopranistin Katrin Bulke wurde in Berlin geboren und etabliert sich zur Zeit sehr erfolgreich in New York City nach Ihrem Masterabschluss in Oper und Musiktheater an der Universität Mozarteum in Salzburg. So war sie 2016 in den Rollen der Ammina (La Sonnambula – Bellini), Gilda (Rigoletto – Verdi), Donna Anna (Don Giovanni –> Mozart) und Elvira (I Puritani – Bellini) auf verschiedenen Opernbühnen in New York zu sehen. Ihre Konzerttätigkeit führte sie außerdem bereits in die
Carnegie Hall (NYC) und auf zahlreiche (Operetten-) Bühnen in Österreich und Europa.

Veranstaltungen

Datum: Do, 22. Feb. 2018 , 20:00 — 22:00
Ort:  Kongress und TheaterHaus, Kurhausstraße 8 4820 Bad Ischl
Ein bunter Abend nach dem Motto: „Pointe, Pointe, Pointe!“

mehr...

www.stipsits.com

Datum: So, 1. Apr. 2018 , 16:30
Ort:  Kongress und TheaterHaus, Kurhausstraße 8 4820 Bad Ischl
Ein bunter musikalischer Strauß erwartet die Besucher dieses Operettenkonzertes.

mehr...

© Hörmandinger

Datum: Mi, 23. Mai. 2018 , 20:00
Ort:  Kongress und TheaterHaus, Kurhausstraße 8 4820 Bad Ischl

mehr...

© Bernhard Speer

Wandern beginnt mit dem ersten Schritt

Lust auf Urlaub einmal anders? Mit dem Rucksack und der einzigartigen Landschaft auf “Du & Du“? Frei und ungebunden? Zeitlos und unbeschwert? Dann nichts wie rauf auf einen der zahlreichen Fernwanderwege, die auch durch die Ferienregion Dachstein Salzkammergut führen. Zu einem der schönsten Fernwanderwege gehört der SalzAlpenSteig zwischen dem romantischen Hallstättersee und dem bayerischen Meer – dem Chiemsee. Der Weitwanderweg führt Sie durch die schönsten Winkel der UNESCO Welterberegion Hallstatt Dachstein Salzkammergut: Über malerische Wanderwege, urige Berghütten, mit unvergesslichen Panoramablicken. Und wer weiß? Vielleicht sehen wir uns? Auf dem SalzAlpenSteig zwischen Hallstatt und dem Chiemsee.

Ihre Unterkunft zu dieser Veranstaltung

Informationen auf einen Blick

  • Walter Erla Dirigent
    Katrin Bulke Sopran
    Josip Maticic Konzertmeister
    Franz Zimmermann Moderation
  • Preise:
    35/32/28/24/20.- Euro
    ABO Preise: 26/24/21/18/15.- Euro
  • Online-Ticket unter: badischl.salzkammergut.at/tickets
  • Tourismusverband Bad Ischl
    Auböckplatz 5 - Trinkhalle
    4820 Bad Ischl
    Österreich
    Telefon: +43 (0) 6132 277570
    Fax 43 (0) 6132 2775777
    E-Mail: office@badischl.at
    Homepage: Kaiser-und Kurstadt Bad Ischl
    GPS: lg 047°/41,66'N lt 013°/37,40'O