Winterwandern im Welterbe

Auszeit in Weiß

Glitzernde Eiskristalle. Schneebedeckte Hügel, Berge und Wälder. Bizarr geformte Eiszapfen. Das ist Winterwandern im Salzkammergut. Dazu die seltsam winterliche Stille, wenn der weiche Schnee fast jedes Geräusch verschluckt. Genießen Sie dieses märchenhafte Winterparadies bei einer entspannten Wanderung durch die zauberhafte Schneelandschaft der Ferienregion Dachstein Salzkammergut. Perfekt für eine Auszeit ganz in Weiß!

Absolute Stille und unberührte Natur

Für winterliche Abwechslung sorgen in Gosau der Bachweg und in Bad Goisern der Traunreiterweg. In Gosau führt der Winterwanderweg am Gosaubach vom Vordertal bis ins Hintertal. Der Weg ist einer der beliebtesten Wege bei Gästen und Einheimischen, denn ständiger Begleiter ist immer der imposante Gosaukamm. In Bad Goisern verspricht der Traunreiterweg entlang des Traun-Flusses ein unvergessliches Wintermärchen. Unterwegs laden gemütliche Gasthäuser zur Einkehr ein. Am Kachelofen sitzen, sich mit einem Jaga-Tee aufwärmen oder mit einer Jause für die nächsten Kilometer stärken – so kann man Schnee-Spaziergänge in vollen Zügen genießen.

Auf die sanfte Tour genießen

Der Winter in der UNESCO Welterberegion Hallstatt Dachstein Salzkammergut hat viele Facetten – auch eine ganz ruhige. Als Naturliebhaber können Sie die tiefverschneite Winterlandschaft rund um den Hallstättersee und das Gosautal von ihrer romantischsten Seite erleben. Zahlreiche geräumte Winterwanderwege laden zum Entspannen, Staunen und Genießen in der tief verschneiten Landschaft ein. Das gleichmäßige, leise Knirschen des Schnees, die winterliche Stille und die traumhafte Winterkulisse haben eine magische Kraft. Zahlreiche Winterwanderwege liegen sogar direkt vor der Haustür Ihrer Gastgeber und bieten gemeinsam mit dem Thermenangebot ein perfektes Zusammenspiel für einen erlebnisreichen Winterurlaub rund um den Hallstättersee. Wir sehen uns in Österreich!

Einfach mal raus aus dem Alltag

Schön, dass Sie sich für einen Blick in die UNESCO Welterberegion Hallstatt Dachstein Salzkammergut entschieden haben. Lust auf erholsame Stunden und entspannte Tage am Hallstättersee und im Gosautal? Beim Easy-Schneeschuhwandern ganz tief in die unberührte Natur eintauchen, mit der Familie oder Freunden die Piste hinunter wedeln, Badevergnügen am Fusses des mächtigen Gosaukamms, Wissensausflug nach Hallstatt – ob als Tagesausflug oder mit einer himmlischen Übernachtung bei einem der zahlreichen Gastgeber, die vier Orte der Ferienregion Dachstein Salzkammergut sorgen auch zwischen Nikolaus und Ostern für jede Menge Spiel, Spaß und Abwechslung. Die schönsten Highlights haben wir nachfolgend für Sie zusammengestellt. Wir wünschen unvergessliche Monente bei einem Urlaub im Schnee!

Informationen auf einen Blick

  • Bitte nicht vergessen: Loipen und Skipisten werden speziell und exklusiv für die Wintersportler präpariert. Fußtritte zerstören nicht nur die Piste oder Langlaufspur, sondern können für die Wintersportler auch gefährlich werden.

  • Skibus-Fahrplan
    Unser Tipp für alle die mit dem Ski- und Thermenbus unterwegs sind: Laden Sie sich die aktuellen Fahrzeiten des Gratis-Skibusses für Bad Goisern am Hallstättersee, Gosau, Hallstatt, Obertraun und die angrenzenden Nachbargemeinden als PDF auf Ihr Tablet oder Smartphone. So sind Sie immer, auch wenn Sie mal kein Netz zur Verfügung haben, bestens informiert und frieren und in der Kälte stehen gehört der Vergangenheit an.
    Aktueller Fahrplan: Gültig von 11. Dezember 2016 bis 02. April 2017.
    Download als PDF hier...