Führungen durch die “Dachstein Mammuthöhle“ in Obertraun

Datum: Sa, 6. Mai. 2017
Ort:  Dachstein-Rieseneishöhle, Obertraun
Info: Vom 6. Mai bis 29. Oktober 2017 täglich bei Ihrem Urlaub im Salzkammergut

© Schöpf | Tägliche Führungen durch die “Dachstein Mammuthöhle“ in Obertraun

Diese spannende Führung erwartet Sie in der Mammuthöhle:

Die unendlichen Weiten des Dachsteinmassivs von innen - die riesige Mammuthöhle wird Sie mit unglaublichen Ausmaßen begeistern und einem Farbenspiel, das man unter der Erde des Salzkammergutes so nicht vermutet! Der Name Mammuthöhle wurde von den Entdeckern wegen der gewaltigen Ausmaße der unterirdischen Räume und Gänge in diesem Höhlensystem gewählt. Derzeit sind mehr als 70 Kilometer dieser Gänge erforscht, knapp ein Kilometer davon kann bei den Führungen durchwandert werden.

Bei rund einstündigen Führungen durch die Mammuthöhle erhalten die Besucher einen Einblick in die Entstehungsgeschichte von Höhlen und in die Arbeitsweise der Höhlenforscher. So erfährt man, wie einst gewaltige Wassermengen durch den Berg gerauscht sind, und mit welchen Problemen die Höhlenforscher im „Mitternachtsdom“ auf ihren mehrtägigen Expeditionen ins Berginnere konfrontiert waren.

Im „Reich der Schatten“ schließlich sind der Phantasie keine Grenzen gesetzt. Hier hat die Natur selbst Bilder aus weißer Bergmilch und braunem Eisenoxid gezeichnet, die so klingende Namen wie „Höhlenvenus“ und „Dame mit Reifrock“ erhielten. Und schließlich sorgen auch hier Installationen der Kunstuniversität Linz - wie das Projekt Lichteinfall und Höhlenscan für Begeisterung.

Abenteuer Höhlenführung

Tauchen Sie bei einer abenteuerlichen Trekkingtour komplett in die faszinierende Welt unter Tage ein! Greifen Sie zu Overall, Stirnlampe und Helm und wagen Sie sich in "Die verfallene Burg" oder erforschen Sie "Himmel und Höhle". Enge Gänge, Kletterpassagen und jede Menge Adrenalin: Ein spannendes Erlebnis abseits der touristischen Pfade ist garantiert! Der Höhenunterschied zwischen dem höchstgelegenen Einstieg und dem tiefsten bei den Forschungen erreichten Punkt beträgt nicht weniger als 1199 Meter. Nach diesem Forschungsstand nimmt die Dachstein Mammuthöhle damit unter den längsten Höhlen der Erde den 30. Rang und unter den tiefsten Höhlen den 31. Rang ein.

Mit dem Audioguide Hearonymus, den Sie sich kostenlos auf Ihr Smartphone herunterladen können, genießen Sie einen geführten Rundgang in Englisch, Französisch, Japanisch, Mandarin, Tschechisch, Italienisch oder Ungarisch durch die Mammuthöhle.

Kunst im Berg

Licht und Schatten in der Mammuthöhle - die beiden Installationen „Laserscan“ und „Lichteinfälle“ verzaubern in der ewigen Finsternis einer der größten Höhlen Europas. Dabei zeichnet ein schwenkbarer Laserstrahl die Oberfläche der Höhle nach und bizarre Objekte aus Aluminium erwachen durch ihren Schattenwurf zum Leben. Besonders beeindruckend ist die Projektion der mittelalterlichen Kirchenfenster, die wie aus dem Nichts am Fels erscheinen. Lassen Sie sich überraschen! Kunstinszenierung in den Höhlen

Geschichtliches zur Mammuthöhle

Der Westeingang der Mammuthöhle wurde seit Jahrhunderten als Keller benutzt. Auch Wilderer, die früher im Inneren Salzkammergut reichlich vertreten waren, fanden hier ein ideales Versteck für das erlegte Wild. Im Jahr 1910 begann die Erforschung der endlos scheinenden Gänge der Mammuthöhle von der Westseite aus. Auf der Ostseite, die in Richtung Eishöhle weist, waren einige Eingänge bekannt, die erst 1914 mit dem Westteil verbunden wurden.

Der erste Weltkrieg unterbrach alle Forschungsaktivitäten. Nach dem Ende des Krieges wurde vom Militär ein Weg durch die Mammuthöhle gebaut, der in den folgenden Jahrzehnten laufend verbessert wurde. Heute sind über 60 Kilometer der Mammuthöhle erforscht. Die beeindruckende Größe der Gänge und die Hoffnung der Erforscher, eine der längsten Höhlen Europas gefunden zu haben, war der Grund für die Namensgebung. In den letzten Jahren setzte man eine zusätzliche Attraktivierung der Mammuthöhle mit künstlerischen Neuinszenierungen und nun präsentieren sich die Dachstein Höhlen den Besuchern in völlig neuem Auftritt.

Führungen in 8 Sprachen

Mit der Audio-Guide-App werden die Führungen durch die Eis- und Mammuthöhle noch spannender und interessanter! Laden Sie sich einfach über den QR-Code via W-Lan den kostenlosen „Audio Guide für Ihr Smartphone“ auf Ihr Handy. Die Stelen für die Sprachen Englisch, Französisch, Japanisch, Mandarin, Tschechisch, Italienisch und Ungarisch finden Sie in der Talstation & Mittelstation (Zugang zu den Höhlenwelten) der Dachstein Krippensteinseilbahn - und wenn Sie keinen Kopfhörer für Ihr Smartphone dabei haben, bekommen Sie einen Einwegkopfhörer für 1.- Euro an der Kasse der Talstation. Wir wünschen viel Vergnügen bei Ihrer Entdeckungsreise durch die imposanten Höhlenwelten am Dachstein.

Den Krippenstein länger genießen

An den Wochenenden um am Österreichischen Nationalfeiertag, dem 26. Oktober 2016 fährt die Dachstein Krippenstein Seilbahn länger für Sie: Die Fahrt ins Tal ist mit einer Sonderfahrt ab Station Gjadalm bis 18.00 Uhr möglich, ab der Bergstation um 18.15 Uhr und ab Schönbergalm um 18.30 Uhr. Für alle die auf über 2.100 Höhenmeter Lust haben länger zu wandern, klettern oder einfach nur zu relaxen wollen. Wir wünschen Ihnen einen unvergesslichen Erlebnistag auf dem Dachsteinplateau in Obertraun am Hallstättersee.

Veranstaltungen

Datum: Sa, 29. Apr. 2017
Ort:  Dachstein-Rieseneishöhle, Obertraun
Täglich vom 29. April bis 29. Oktober 2017.

mehr...

© Schöpf | Tägliche Führung durch die Dachstein Eishöhle in Obertraun

Datum: Sa, 29. Apr. 2017
Ort:  Koppenbrüllerhöhle, Obertraun
Tägliche vom 29. April bis 24. September 2017. Von 9:00 bis 16:00 Uhr stündlich

mehr...

© Schöpf

Unvergessliche Bergerlebnisse

Ob auf einen kurzen Abstecher mit der Dachstein Krippenstein-Seilbahn zum Sonnenbaden auf die weitläufige Gjadalm oder die Lodge am Krippenstein zum einmaligen Panoramablick auf das imposante Dachsteinmassiv – unvergessliche Bergmomente, die bei einem Urlaub im Salzkammergut einfach nicht fehlen dürfen! Auf über 2000m finden Bergfexe jeden Alters ein perfekt gekennzeichnetes Wegenetz und unvergessliche Naturerlebnisse: Wandern auf dem Nature Trail über das Wiesberghaus nach Hallstatt, Entdeckungstour durch die beeindruckende Karstlandschaft auf dem Heilbronner Rundwanderweg oder eine Wanderung mit Übernachtung zur Simonyhütte. Zahlreiche unvergessliche Sehenswürdigkeiten, wie die spektakuläre Aussichtsplattform “5Fingers“, die schiffförmige Welterbespirale, die faszinierenden Höhlenwelten oder der kultige Urzeit-Hai, runden das große Ausflugsangebot in der Dachstein Wanderwelt ab. Der Berg ruft – und wann rufen Sie zurück?

Informationen auf einen Blick

  • Tipp für Ihren Besuch der Mammuthöhle:: Für den Besuch der Mammuthöhle, der nur in Begleitung ausgebildeter Höhlen-Führer erlaubt ist, empfiehlt sich festes Schuhwerk und warme Kleidung. Hinweis: Die Temperatur in der Mammuthöhle steigt kaum über den Gefrierpunkt und es herrscht eine Durchschnittstemperatur von 3°C.

  • Kontakt:
    Ihr direkter Kontakt am Dachstein im Salzkammergut:
    Dachstein Tourismus AG
    Winkl 34 4831 Obertraun am Hallstättersee Austria
    Telefon:+43 (0) 50 140
    E-Mail: info@dachstein-salzkammergut.com 
    Homepage: www.dachstein-salzkammergut.com