Liabstattsonntag in Bad Goisern -

Liebstattsonntag in Bad Goisern

Datum: So, 19. Mär. 2023
Zeit: 15:00
Ort:  Marktstube / Festsaal, Obere Marktstraße 11, 4822 Bad Goisern
Das große Brauchtumsfest für die Liebe im Salzkammergut. Am vierten Sonntag der Fastenzeit. Die große Brauchtums-Veranstaltung im Frühling.

Zuneigung, Liebe und Freundschaft„

Laetare“ lautet der lateinische Beginn des Introituspsalms „Freue dich, Jerusalem!“, nach dem der vierte Sonntag in der Fastenzeit benannt ist. Die Gewissheit des nahen Sommerbeginns und die Vorfreude auf Ostern prägen diesen Tag. Im 17. Jahrhundert führte die Corpus Christi-Bruderschaft in Gmunden den Brauch ein, am Sonntag Laetare ein Gelöbnis der brüderlichen Liebe abzulegen und den Armen der Stadt ein Essen auszugeben, um damit ihre „Lieb abzustatten“.

Heute gilt der Liebstattsonntag („Lieb b'statten“ bedeutet „Liebe bestätigen“) als Tag der Liebenden, die sich mit verzierten Herzen aus Lebkuchen ihre Zuneigung zeigen. Er findet vor allem in Bad Goisern am Hallstättersee, Ebensee und Gmunden statt. An diesem Tag schenkt man sich im Salzkammergut gegenseitig aus Zuneigung, Liebe oder Freundschaft ein Lebkuchenherz. Auch die Alten, Kranken und Einsamen werden an diesem Tag beschenkt!

Buntes Unterhaltungsprogramm

Bad Goisern am Hallstättersee lädt heuer in den Festsaal der Marktstube zum großen Frühlingsfest ein. Organisiert wird der Goiserer Liebstattsonntag vom Heimatverein Bad Goisern, sowie von den Goldhauben- und Kopftuchfrauen Bad Goisern. Die freiwilligen Spenden kommen dem Heimatverein zur Erhaltung der Goiserer Museen zugute, sowie für karitative Zwecke.

VIDEO
Liebstattsonntag Bad Goisern am Hallstättersee

 

Freie Unterkünfte zum Liebstattsonntag in Bad Goisern

Sicherheitstipps für Wanderer

Zugegeben, die Landschaft der UNESCO Welterberegion Hallstatt Dachstein Salzkammergut ist das “Nonplusultra“ für Wanderfreunde, Bergfexe und Naturliebhaber: Unvergessliche Touren zu den schönsten Berghütten und Almen, Panoramablick soweit das Auge reicht und Glücksmomente für die Ewigkeit! Allerdings sollten Sie nicht vergessen, dass Sie sich oftmals im hochalpinen Gelände befinden. Wie Sie eine Tour am Besten vorbereiten sollten, was in den Rucksack gehört und wie Sie sich bei einem Notfall verhalten sollten, haben wir hier für Sie zusammengestellt. Gehen Sie auf Nummer sicher – wir sehen uns beim Wandern im Salzkammergut!

.