Veranstaltungen im Salzkammergut -

„Im Frauenparadies – Die großen Diven der Roaring Twenties“

Datum: Sa, 11. Mär. 2023
Zeit: 19:30
Ort:  Kongress und Theater Haus Bad Ischl, Kurhausstraße 8, 4820 Bad Ischl

Willkommen in der vielfältigen, bunten und schwungvollen musikalischen Welt der glamourösen 1920er und 1930er Jahre! Diese waren geprägt von Diven: Angebetet, verehrt, bewundert kreierten sie kleine feine Chansons, große pompöse Hauptrollen, witzige Schlager und frivole Petitessen. Heute sind ihre Namen vergessen – wir hauchen ihnen neues Leben ein. Louise Kartousch, Rita Georg und Betty Fischer, Rosy Barsony, Gitta Alpar und Zarah Leander: Sie alle unterhielten ihr Publikum und prägten das Entertainment ihrer Zeit. Ethel Merhaut schlüpft in die Rolle der Diven: Von romantischen Arien über swingende Tänze bis zu frivolen Schlagern reicht ihr vielfältiges Talent. Durch den Abend führt Stefano Bernardin als Conférencier, der den großen, konkurrierenden, exzentrischen Diven eng verbunden ist und Einblick in ihr berufliches wie privates Leben geben kann. Vinzenz Praxmarer lässt mit seinem Orchester Divertimento Viennese den Klang der damaligen Unterhaltungsmusik wiederauferstehen.

Stefano Bernardin, Conférencier

„Die Musik der 1920er und frühen 1930er Jahre hat auch mich geprägt. Jazz, die Chansons aber natürlich auch ihre Texte. Der Humor zu dieser Zeit ist bis heute ungeschlagen, der jüdische Witz hat die Welt erobert. Es war eine schillernde Zeit kurz vor der dunkelsten Epoche dieses Landes.“

Stefano Bernardin wurde als Sohn italienischer Eltern in Wien geboren. Von 1999 bis 2003 studierte er am Konservatorium der Stadt Wien Schauspiel. 2002 erhielt er für mehrere TV-Produktionen den TV-Preis ROMY als „männlicher Shootingstar“, 2005 gewann er den NESTROY-Theaterpreis als „bester Nachwuchsschauspieler“.

Stefano Bernardin arbeitete als freier Schauspieler in verschiedenen Theater-, Film-, Fernseh- und Radioproduktionen, 2013 bis 2015 trat er Conférencier im Kabarett Simpl auf.
Seine letzten Theaterarbeiten galten Hamlet – one man show im Theater Akzent und dem Kabarettprogramm bis einer weint; im Fernsehen und Kino war er zuletzt in Bachmann und Frisch von Margarethe von Trotta, in Generation Beziehungsunfähig, in Ein wilder Sommer, im Fernseh-Thriller Der Auftrag und in Soko Linz zu sehen.

Anschließend wird zu einem Tanzabend/-kurs mit der Tanzschule „tanz&more“ eingeladen.

Weitere Veranstaltung im Kongreß-und Theaterhaus

Fr, 17. Feb. 2023 20:00 Kongress und Theater Haus Bad Ischl, Kurhausstraße 8 Bad Ischl

© Stefan Gergely

Mi, 15. Mär. 2023 20:00 Kongress und Theater Haus Bad Ischl, Kurhausstraße 8 Bad Ischl

© Jeff Mangione

Mo, 10. Apr. 2023 19:30 Kongress und Theater Haus Bad Ischl, Kurhausstraße 8 Bad Ischl

© David Schmelzer

Di, 25. Apr. 2023 19:30 Kongress und Theater Haus Bad Ischl, Kurhausstraße 8 Bad Ischl

showslot.com

Fr, 5. Mai. 2023 19:30 Kongress und Theater Haus Bad Ischl, Kurhausstraße 8 Bad Ischl

© Lukas Beck

Fr, 26. Mai. 2023 19:00 Kongress und Theater Haus Bad Ischl, Kurhausstraße 8 Bad Ischl

Ihre Unterkunft zu dieser Veranstaltung

Sie sind noch auf Herbergssuche im Salzkammergut und haben bisher nichts adäquates gefunden? Bei unserer Abfrage nach herzlichen Gastgebern finden Sie jede Menge Ferienwohnungen, Hotels und Pensionen in der UNESCO Welterberegion Hallstatt Dachstein Salzkammergut. Da ist sicherlich auch etwas passendes für Sie dabei! Starten Sie jetzt ganz unverbindlich die Abfrage und genießen Sie einen unvergesslichen Urlaub am Hallstättersee oder im Gosautal. Los geht's...